Frage übers Gebärmutter wachsen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabse 07.03.10 - 18:22 Uhr

Hallo Mädels,

weiß jemand von euch,wie das bei einer gestörten Frühschwangerschaft ist.Wächst die Gebärmutter da trotzdem und dehnen sich die Mutterbänder oder eher nicht?


Danke schonmal an euch :-)

Lg Sabse

Beitrag von lillystrange 07.03.10 - 18:28 Uhr

Hallo,
ich hatte ne FG im Mai 09, da ist die GM zwar gewachsen aber ned so wie bei meiner ss jetzt, AS war in der 12 ssw.
Jetzt ziehts schon mal ordentlich,und hört ned auf!;)
Lg Lilly mit Mädel inside

Beitrag von channa1985 07.03.10 - 18:28 Uhr

huhu. ich hatte ne gestörte schwangerschaft (windei)
die gebärmutter ist trotzdem gewachsen normal sogar und das hcg ist auch angestiegen. lg

Beitrag von seelking 07.03.10 - 18:44 Uhr

wurde bei dir noch keine AS gemacht??? 13.ssw ist echt weit für ein windei??? bei mir war es schneller weg... was hat dein FA gemeint dazu???

Beitrag von sabse 07.03.10 - 18:54 Uhr

Danke für eure Antworten.
Dachte wenn das Würmchen nicht weiterwächst,bleibt das andere auch aus...

Wünsche euch noch einen schönen Abend

Lg Sabse