TSH wert

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von susann71 07.03.10 - 18:55 Uhr

hallo mädels , nachdem ja nun meine 1. icsi voll nach hinten losging , nehme ich jetzt meine schilddrüse aufs korn , gehe morgen zu meinem ha und lasse die checken per blutbild.
kennt ihr euren tsh wert?
lg susann71

Beitrag von apfelschorle81 07.03.10 - 19:11 Uhr

Hallo,

meiner ist bei 1,78 - mein FA sagt alles ist super!
Hier im Forum lese ich aber immer wieder, dass er bei KiWu zwischen 1 und 1,5 sein sollte...

LG

Beitrag von susann71 07.03.10 - 19:20 Uhr

habe mal bissel recherschiert im netzt und bei mir muß der sogar unter 1 sein (siehe vk)
optimale schilddrüsenfunktion für das zustandekommen einer ss tsh im blut 1.0-2.0 mlU/l
ich bin davon mehr als entfernt , bei hormonstatus für icsi 3,67 und die haben mich stimuliert , abzocker kann ich da nur sagen
lg susann

Beitrag von cizetamoroder 07.03.10 - 20:05 Uhr

Hallo,

tut mir leid, dass deine ICSI nicht geklappt hat :-(

Mein TSH Wert lag bei 2 und da waren alle Ärzte total mit zufrieden (HA, FÄ und die Ärzte der KIWU).
Solange keine behandlungsbedürftige Fehlfunktion vorliegt, muss der Wert nicht bei 1 liegen. Ein bißche höher darf er sein.

Lass deine Schilddrüsenwerte alle noch mal checken. Dann hast du und auch dein FA einen besseren Überblick und man kann die Schilddrüse ggf. mit Medis einstellen.

Alles Gute #klee

LG
cizetamoroder

Beitrag von susann71 07.03.10 - 21:01 Uhr

meiner lag vor stimu bei 3,67 zwar in der norm für den alltag aber zum schwanger werden doch eindeutig zu hoch . während der stimu hatte ich einen aufbau der gms 7.tag 10mm , 10. tag 10mm und 7 tage nach tf bei us 12mm , da kann was ne stimmen !!!!!!!!!!!!!!!!
nach meiner schilddrüse hat auch noch nie jemand geschaut , dachte immer das es an den el liegt.
ich arbeite daran und erreiche auch mein ziel babyglück !!!
glg susann

Beitrag von cizetamoroder 07.03.10 - 21:14 Uhr

Hi,

na die Gms war aber doch gut. Oder habe ich da jetzt was falsch gelesen?

Hat deinen normale FÄ nie deine Schilddrüsenwerte überprüft? Macht man ja eigentlich als Basisuntersuchung.

Sind deine EL denn offen? Wurde das überprüft?
Denn wenn die nicht richtig durchgängig sind und die Trichter nicht frei beweglich sind, wird eh immer wieder nur eine KB in Frage kommen.

Falls es nur an der Schilddrüse liegen sollte, ist es eher ein kleines Problem. Das kann man medikamentös gut einstellen.

Wir werden das ganz sicher schaffen.

Schönen Abend noch
cizetamoroder

Beitrag von susann71 08.03.10 - 11:49 Uhr

ohne stimu baut die sich bis 14mm auf.
ich verstehe das alles nicht , der ha heute morgen hat mich abgewimmelt , muß zur fa und das da klären
lg susann