zu blöd....mumu..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martinaerika 07.03.10 - 19:47 Uhr

Also heute steht ja mal wieder einiges zu Mumu drin...ich bin zum Ertasten scheinbar zu blöd....irgendwie weiß ich nicht, wie man da einen Unterschied erkennen soll.....wer weiß, was ich da überhaupt fühle ;-)...vielleicht kann mir mal jemand eine Zeichnung machen...hihi
Schönen Abend noch!

Beitrag von saskia33 07.03.10 - 19:49 Uhr

http://kiwu.winnirixi.de/muttermund.shtml

Beitrag von dani. 07.03.10 - 19:52 Uhr

also ehrlich gesagt... meiner meinung nach sollte man diese methode lieber lassen. ich glaue als leie ist es eh zu waage da irgendwas genaueres zu erfühlen. am ende macht man noch irgendwas "kaputt" oder bildet sich sachen ein zu füllen die gar nicht da sind. das sollte man dann doch lieber dem FA überlassen!

also ich mach das jedenfalls nicht. zs beobachten und tempi messen ist doch erstmal vollkommen ausreichen. na ja und halt gern noch die anderen gängigen dinge die man von mehr oder weniger außerhalb durchführer kann. ;-)

viel gück beim #schwanger werden jedenfalls #klee

Beitrag von 5kids. 07.03.10 - 19:52 Uhr

Huhu!
Kein Thema! Wie wäre es hiermit?:
http://home.qualimedic.de/monimaus5sterne/Tipps/Mumu1.jpg
oder lieber:
http://socalmfm.obstetrix.com/ae_images/adam04/graphics/images/en/19726.jpg

LG
Andrea

Beitrag von martinaerika 07.03.10 - 19:56 Uhr

Klasse musste jetzt total lachen...aber da habe ich jetzt wirklich eine Zeichnung...Danke#rofl#rofl