Zwischenblutungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilia81 07.03.10 - 20:36 Uhr

Hallo,

hatte am 25.2. meinen ersten Zyklustag und hab seitdem immer wieder Blutungen. Meine Mens war nach 4 Tagen fertig, dann 3 Tage Pause, dann immer wieder schwache Blutungen, bräunlich. Woran kann das liegen?

Gruß Lilia

Beitrag von saskia33 07.03.10 - 20:38 Uhr

Keine Ahnung,vieleicht mal vom FA abklären lassen!#kratz

lg

Beitrag von lilia81 08.03.10 - 08:00 Uhr

Danke mal für eure Antworten. Ich konnte leider nicht mehr früher rein schauen, da mein Kind krank ist und ich ins Kinderzimmer musste.

Beitrag von glimmerofhope 07.03.10 - 21:04 Uhr

Hallo Lila,

also ich selber hab sowas nicht, aber das einzige logische was mir dazu einfällt ist eine evtl. Hormonstörung. Warst du mal bei Gyn???? Ich meine wegen des Problems?

Beitrag von evibaer 07.03.10 - 22:08 Uhr

Ich habe auch seit der Mens Ende Februarr fast jeden Tag ein bisschen Schmierblutunngen, vor allem nach dem #sex..

Ich nehme aber zur Zeit auch Antibiotika, und ich denke, dass das damit zsuammenhängt. Habe am Do FA-Termin, da werde ich aber auch nochmal fragen, denn schön ist das nicht...