Schwanger mit Hilfe von Orthomol...?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shendresa 07.03.10 - 20:57 Uhr

Guten Abend ihr lieben Kugelbäuche...

Hoffe euch gehts allen gut und das das auch weiterhin so bleibt.

Ich hab mal eine Frage...mein Mann hat ein schlechtes SG...es sei nicht unmöglich natürlich Schwanger zu werden aber halt schwieriger.Nun nimmt er seit 1 Monat Orthomol Fertil Plus und er meint er würde dadurch besser gucken können.War auch beim Augenarzt und hat sich wirklich verbessert.
Ich hoffe nur das nun auch sich die #schwimmer verbessern und nicht nur die Augen...#rofl

Wer hat auch gute Erfahrungen gemacht mit Orthomol Fertil...und wie lang hats gedauert bis ihr #schwanger wart?

Fragen über Fragen...Hoffe und Danke für eure Antworten.

Schönen Sonntag noch...#herzlich

Beitrag von carooo 07.03.10 - 21:24 Uhr

Mein Mann hat es auch zwei Monate genommen, nachdem wir es lange probiert haben, jetzt hat es geklappt.

Beitrag von sunnygirl77 07.03.10 - 21:35 Uhr

mein Mann hat es auch genommen, und obwohl viele sagen dass es nichts bringt, hat sich bei Ihm das SG um einiges gebessert#huepf

Bei uns hats geholfen ;-)

Sandra KS-16