wann habt ihr.....

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von igelchen26 07.03.10 - 21:24 Uhr

wann habt ihr euren kids das ersten fahrrad gekauft?

mein sohn wird im sommer 4j. ob das schon das richtige geschenk wäre? nen richtiges fahrrad (kein laufrad)

Beitrag von angelblueeyes 07.03.10 - 21:31 Uhr

Also mein Sohn hat ein Laufrad und das Fahrrad bekommt er dieses Jahr zum 6. Geburtstag. Ich finde ein Laufrad vor dem Fahrrad ist nicht verkehrt, weil sie dadurch lernen, dass Gleichgewicht zu halten. Bei nem Fahrrad, das am Anfang Stützräder hat, finde ich persönlich nicht so toll, weil sie dann immer hin und her kippeln und trotzdem nicht richtig fahren lernen. Beim Laufrad können sie die Füße benutzen, um das Gleichgewicht zu halten. Sie bekommen dann auch gleich ein besseres Körpergefühl.
Aber die Entscheidung liegt immernoch bei dir.
LG
angel

Beitrag von littlesam2007 07.03.10 - 21:34 Uhr

Hallo!

Habt ihr schon ein Lauflernrad vorher gehabt oder wollt ihr gleich Fahrrad mit Stützrädern? Ich finde 4 Jahre jetzt nicht unbedingt zu jung. Ihr könnt am besten einschätzen, ob Euer Sohn was damit anfangen kann.

Bei uns wird jetzt das Laufrad im Sommer erprobt. Wenn das gut klappt gibt es vielleicht auch zum 4. Geburtstag in 1 1/2 Jahren mal ein Fahrrad. Leider hat unser Sohn im September Geburtstag. Da kann man mit sowas meist nicht mehr viel anfangen. Aber einfach mal so zu kaufen, sehe ich irgendwie auch nicht ein.

Liebe Grüße
littlesam

Beitrag von tauchmaus01 07.03.10 - 21:56 Uhr

Meine Tochter konnte mit fast 4 Jahren Fahrradfahren.
Kannst am Anfang die Pedale abschrauben, dann hat er erstmal eine Art Laufrad.
Oder macht es so wie ich als Kind. Rad hinstellen und losfahren lassen!

,....mal im Ernst, JA!

Aber ohne Stützen

Beitrag von mille78 07.03.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

mein Sohn fährt seit er drei ist Fahrrad. Wenn man vorher Laufrad gefahren ist eigentlich kein Problem. Er hatte es super schnell razs. Von Stützrädern halte ich gar nichts!


LG
Mirjam




Beitrag von visilo 08.03.10 - 06:19 Uhr

Mein Sohn hat es kurz vor dem 3. Geburtstag bekommen da er da schon fahren ( ohne Stützräder) konnte und immer geschimpft hat das er noch kein eigenes hat#schmoll.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von a79 08.03.10 - 08:11 Uhr

Unser Sohn wird ende des Monats 4 und ist jetzt schon 1 3/4 Jahre mit dem Laufrad unterwegs - er wird dann zu diesem Geburtstag sein erstes Fahrrad bekommen...ich finde das Alter genau richtig. Viele seiner Freunde im gleichen Alter haben sogar schon eins und fahren schon damit, seit sie drei sind aber das fand ich immer noch zu früh - mit Laufrad bremst er einfach sicherer....aber so langsam wirde es doch Zeit für ein Fahrrad.

LG

Andrea

Beitrag von engelchen28 08.03.10 - 09:26 Uhr

als sophie 2 j. 9 mon. alt war! ein 12-zoll-puky! 3 wochen mit stützrädern (um das treten zu lernen), danach gleich ohne.