Name fürs Brüderchen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von echse1977 07.03.10 - 22:04 Uhr

So ihr Lieben, nun habe ich auch mal ne Namensfrage:

Unser Grosser(fast 3) heisst Silas Levi. Da wir noch einen Jungen erwarten, stand für uns immer fest, dass der Kleine Linus heissen soll. Irgendwie kommen wir immer auf diesen Namen zurück;-) Als Zweitname entweder Connor oder David. Mal schauen.

Jetzt zu meiner Frage:
Sind sich Silas und Linus nicht zu ähnlich??? Nicht dass ich die beiden Namen verwurschtel#hicks

Danke für eure Meinung:-)

Beitrag von elaleinchen 07.03.10 - 22:11 Uhr

Sorry...aber Linus find ich ganz schrecklich! #schwitz

Aber euch muss er ja gefallen! ;-)

Nehmt doch lieber Connor oder David als Rufname!! #schein

Beitrag von zachalinni 07.03.10 - 22:11 Uhr

Hallihallo,
nein ich finde die Namen nicht zu ähnlich, denn schließlich gehören die beiden doch auch für immer zusammen.
Ich finde es schön, wenn Geschwisternamen zueinander passen, als Zeichen dafür, daß sie ja auch aus einer Familie kommen. Kann das gar nicht anders erklären. Haben das bei unseren 3en auch so gemacht und auch Nr. 4 wird in die Reihe passen.
Liebe Grüße und alles Gute von Zacha

Beitrag von angelblueeyes 07.03.10 - 23:57 Uhr

Ich find sie nicht zu ähnlich.
Und verwurschteln kannst auch Namen, die noch weiter auseinander liegen wie die zwei.
Meine Mama hat meine mittlere Schwester und mich immer durcheinander gebracht, dabei sind Tanja und Isabel nun überhaupt nicht ähnlich. ;-)

LG
angel

Beitrag von bienja 08.03.10 - 09:53 Uhr

hey

ich find Linus Conner (mit e) schön!!!

nehmt den wenn ihr euch einig seit :-)

Beitrag von wunschmama83 08.03.10 - 10:03 Uhr

Hallo!

Also ich finde nicht dass sich die Namen zu ähnlich sind.
Die Bedenken hatte ich auch - meine Söhne heissen Louis und Elias.



Liebe Grüße!

Michi mit Louis Alexander und Elias Raphael

Beitrag von athena2004 08.03.10 - 10:20 Uhr

Hi,
vielleicht findet Ihr ja noch einen anderen griechisch/lateinischen Namen, der Euch gefaellt?

Alles Gute,

Athena

Beitrag von jujo79 08.03.10 - 10:39 Uhr

Hallo!
ich bin auch eher pingelig, was die Ähnlichkeit von Namen angeht, aber Silas und Linus sind schon ok. Ist da nur der letzte Buchstabe gleich, aber der Vokal davor schon verschieden.
Verwurschtelt wird man seine Kinder sowieso immer mal wieder, egal, wie sie heißen...
Connor finde ich zu Linus allerdings nicht passend, dann lieber David (aber deutsch ausgesprochen). Oder vielleicht fällt euch noch ein anderer Zweitname ein?
Grüße JUJO

Beitrag von coko20 08.03.10 - 17:19 Uhr

zu ähnlich finde ich sie nicht, aber ich finde es kompliziert beide nacheinander zu rufen, vor allem wenn man linus, silas ruft, aber auch andersrum, is schon fast ein zungenbrecher und es kommt halt bei geschwistern doch oft vor das man sie zusammen ruft.