Wie fühlt ihr euch um die ES Zeit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny133 07.03.10 - 22:18 Uhr

Hallo

bin im ewig langen zweiten ÜZ. Hatte am 18.01. die letzte Mens. Bei Nico haben wir wegen Schilddrüsenunterfunktion über dreieinhalb Jahre üben müssen. Da die Hormone jetzt gut eingestellt sind hoffe ich, das es schneller geht.

Tja und nun bin ich meinem ES auf der Spur :-( Ich fühl mich schon seit letzter Woche richtig feucht. Spinnbar war der ZS aber glaub ich nicht. Dafür hab ich mich letzte Woche richtig gut und wohl in meiner Haut gefühlt. War auch auf Piste und hab ein bisserl geflirtet #hicks Natürlich war ich ansonsten brav #schein
Die letzte Woche hatte ich auch absolut kein PMS. Und seit heute wieder zweimal kurz ziehen im Bauch und in der Brust. Jetzt ist mein ZS zwischen cremig und ganz wenig spinnbar.

Ich will ja nur meine Mens ! Endlich! Um weiterüben zu können! Achja Test war gestern negativ... Oder meint ihr ich solle aufgrund der Ungewissheit wo im Zyklus ich jetzt bin doch mal beim Doc anrufen? Macht der überhaupt schon was jetzt?

LG
Melanie

Beitrag von woogie 07.03.10 - 22:49 Uhr

Hallo Melanie,

ich bin noch ganz neu hier, aber vielleicht kann ich Dir ja trotzdem ein wenig helfen.

Um den ES rum habe ich meist für 2-3 Tage mit Kopfweh und/oder Übelkeit zu kämpfen. Aktuell ist es wohl wieder so weit. Seit heute früh ist mir übel, daher rechne ich damit, dass in den nächsten 2 Tagen meine Temperatur hoch geht.

Unterleibsschmerzen hatte ich seit gestern verstärkt, davor hin und wieder mal nen Picksen, aber nur so kurz, dass ich es nicht für nötig hielt es zu notieren.

Alles Gute!

Stephie

Beitrag von jenny133 07.03.10 - 22:52 Uhr

Danke Stephie

sowas habe ich bei mir früher und jetzt nicht beobachtet. Auf meinen ZS kann ich diesen Zyklus gar nicht gehen. Der war nämlich schon am 01.02. spinnbar :-( und war es seitdem schon öfter...

Beitrag von woogie 07.03.10 - 22:55 Uhr

Was den ZS angeht kann ich leider nicht mitreden.
Ich hab zwar jetzt beobachtet, aber kaum was aufgeschrieben, weil ich noch gar nicht weiß wann was eingetragen werden muss. Blöderweise kann es bei mir stündlich schwanken.

Was ich wohl gehört habe ist, dass man immer um die gleiche Zeit nach dem ZS gucken soll. Machst Du das?

LG

Beitrag von sjbaby 08.03.10 - 06:55 Uhr

Hallo

hast du vorher die Pille genommen oder anders verhütet, oder war der Zyklus sonst immer regelmäßiger?

Beitrag von jenny133 08.03.10 - 11:10 Uhr

Hallo

hoffe du liest das noch?!
Habe bis Dezember mit der Pille verhütet.
Und ich weiss ja, das Schwankungen drin sind. Aber meine Schwester war zb. nach sechs Wochen ohne Mens beim FA und hat eine Auslöserspritze bekommen und nun ist sie schon SS #huepf

Das absolut gar nicht wissen, ob die Mens bald kommt oder ich erst vor dem ES stehe geht mir total auf die Nerven...

LG
Melanie

Beitrag von sjbaby 08.03.10 - 13:50 Uhr

Kannst du denn auch zu dem FA, bei dem deine Schwester war? Ich denke mal, dass die meisten FA nach so "kurzer" Zeit nichts machen werden, weil das einfach etwas dauern kann. Vielleicht rufst du einfach mal an und fragst? Ich weiß, dass diese Warterei mehr als nervig ist. Ich hab schon mal fast ein halbes Jahr gewartet. Kam dann aber doch von allein...

Oder du benutzt Ovus, dann wüsstest du auch, wann der ES kommt (wenn er nicht schon war). Ich benutze die von Babytest und bin eigentlich ganz zufrieden (aber trotzdem noch nicht schwanger).

LG

Beitrag von jenny133 08.03.10 - 20:53 Uhr

Hallo nochmal :-)

mein Frauenarzt ist eigentlich schon sehr verständnissvoll. Ich habe erst zu ihm gewechselt. Aber er weiss, das wir für Nico mehr als drei Jahre geübt haben und er kann meine Angst nachvollziehen, das es jetzt auch länger dauern wird...

Ich glaube ich rufe ihn doch einfach mal an und frage nach. Ovu´s benutze ich noch nicht. Ich möchte im nächsten Zyklus mit Persona beginnen. Durch das lange üben von Nico habe ich meinen Körper eigentlich gut kennengelernt und konnte damals anhand des ZS meinen ES gut feststellen. Aber jetzt (wahrscheinlich durch das absetzen der Pille?!) ist das mit dem ZS total anders. Er ist öfter spinnbar... ich fühl mich schon die ganze Zeit feucht... Zwischendurch habe ich mal ziehen im Bauch und Brust, dann wieder ne Woche nichts... ich habe gar keinen Plan wo ich gerade stehe...