Wer kennt sich aus ---> H&M Online-Shop... Bitte mal lesen...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von bibi13278 07.03.10 - 22:26 Uhr

Hallo

Ich habe mal eine Frage zu den Versandkosten...
Und zwar habe ich letzten Monat bei H&M bestellt. Ein Teil der Bestellung ist schon da, ein paar Sachen fehlen aber noch.
Wenn ich nun noch etwas dazu bestelle (1 Teil), werden dann nochmal Versandkosten berechnet (weil neue Bestellung?) oder kommt dieses Teil dann einfach mit der noch ausstehenden Bestellung, wo ich ja keinen Versand zahlen muss?

Habt ihr verstanden was ich meine? #gruebel

Weiß das jemand???

#danke und LG
Bianca

Beitrag von askim67 07.03.10 - 22:28 Uhr

hallo
ich glaub du musst nochmal versandkosten bezahlen bin mir aber nicht ganz sicher!


lg derya

Beitrag von rosaruessel 07.03.10 - 22:28 Uhr

Hallo Bianca, ich glaube nicht,dass H+M es anders macht wie andere Versandhäuser. Versandkosten fallen eigentlich pro Bestellung, nicht pro Lieferung an :-) Du zahlst ja nun auch nicht zwei Mal Versand, weil es zwei Lieferungen sind.

Im übrigen wäre es ein heidenaufwand, wenn man jedes Mal durchforstet, ob der Besteller eventuell noch ne offene Lieferung hat.

Du kannst es ja probieren, in dem Du anrufst. "Automatisch" passiert das aber eher nicht.

Beitrag von micha.ela 07.03.10 - 22:29 Uhr

Ich glaube du kannst auswählen, alles in einem Paket, dann zahlst du keine Versandkosten mehr.

lg ela

Beitrag von muckel23 07.03.10 - 22:34 Uhr

Huhu Bianca,

wenn die noch ausstehenden Sachen nicht schon in der Bearbeitung sind, dann bezahlst du keine Versandkosten mehr. Ich habe was, was ich im Januar bestellt habe und erst Ende April geliefert wird und ich habe schon 3 mal was dazubestellt. Läuft alles in das noch ausstehende Paket mit rein ;-)
Wie gesagt, schau nur auf deiner Seite nach, dass die Sachen nicht schon in die Bearbeitung gegangen sind...

LG, Julia

Beitrag von bibi13278 07.03.10 - 22:51 Uhr

Hallo Julia

#danke für die Erklärung!
Habe jetzt gewählt "alles in 1 Paket" und es wurden keine neuen Versandkosten berechnet. #freu
Und du meinst, solange noch nichts in Bearbeitung ist kann ich weiter bestellen ohne erneute Versandkosten?

LG Bianca, die sich jetzt freut, dass der 25% Rabattcode sich doch noch gelohnt hat #huepf

Beitrag von muckel23 08.03.10 - 13:41 Uhr

Ja, das geht, solange es noch nicht in Bearbeitung ist ;-) Es funktioniert auch, wenn du die Bestellung jetzt nochmal splittest und das, was lieferbar ist, direkt kommen lässt ;-) Wie gesagt, diese von mir bestellte Softshelljacke kommt erst Ende April, aber ich habe die danach bestellten Sachen schon teilweise bekommen (zumindest das, was lieferbar ist ;-) )
Ich bestelle auch bei jedem neuen Rabattcode was nach. Wenn man besonders dreist ist, dann rechnen die den 10 % Gutschein sogar nachträglich auf alles an. Das habe ich mal versucht, indem ich ihr gesagt habe, ich würde alles zurückschicken und für 10% nachträglich alles neu bestellen. Da haben sie es mir gutgeschrieben auf alles, was noch ausstand. Stumpf ist Trumpf#huepf Wobei ich zugeben muss, dass ich selten so stumpf bin, weil es mir zu albern ist, aber da hatte ich gerade für etwa 300 Euro Klamotten bestellt. Da hat es sich dann doch noch gelohnt ;-) Ich habe bislang immer sehr gute Erfahrungen mit denen gemacht ;-)

LG, Julia

Beitrag von bibi13278 07.03.10 - 22:47 Uhr

Danke an alle! :-D

Habe nun gewählt "alles in 1 Paket" und so wie ich das sehe, muss ich dann keine neuen Versandkosten zahlen. #freu

LG Bianca