AWSM-Hibbelfrühstück

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von s.b.9375 08.03.10 - 07:50 Uhr

Liebe Nita,#blume
liebe Mädels,#blume

ach, Nita, ist schon aufregend mit dir....verspüre schon Solidaritätssenkwehen;-).

Ich hab im Moment so ultrawenig Zeit - Renovierungsarbeiten am Haus ( für Lottes Zimmer ), der Jahresabschluß noch nicht fertig - doofe Differenzen,
Messe Nürnberg Ende des Monats muß vorbereitet werden, morgen hab ich blöderweise auch noch Geburtstag - hätte der nicht nächsten Monat sei können#schwitz?
Am Wochenende war ich unfreiwillig im Harz, eine 3 Tage Geburtstagsfeier in der Jugendherberge Wernigerode....sehr schön da - aber kalt und viel Schnee#zitter#zitter#zitter.

Aus der Not eine Tugend gemacht und über´s Wochenende Kegelmeisterin geworden.....
Zum Draussen sein war´s zu ungemütlich, also haben wir die Kegelbahn dauergemietet...
Die "Sportart", über die ich mich mit Feuereifer seit Jahren lustig machen - und das nicht immer nett...;-)
Aber nach kurzer Eingewöhnungszeit habe ich den Reiz begriffen - wenig Bewegung, glücksabhängig und technikarm - meine Sportart - hurra!!!
Soll ich für´s AWSM Wochenende vielleicht einen Kegelbahn buchen?#verliebt

A propos - das Haus ist komplett gebucht, ich eröffne im Club ab April den Abholthread - da soll sich jeder mit seinen Wünschen eintragen und ich drucke es mir nur noch aus - freu mich schon...

@Nita - könntest du mir gelegentlich noch deine Adresse mitteilen - wenn ich das Päckchen ohne Adresse nur mit
"an Silberlocke" losschicke - wird es ganz eventuell nicht ankommen..

Liebe Grüße
eure Sylvia#sonne

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 08:03 Uhr

Hallo Sylvia, hallo Nita, hallo Mädels,

ich fiebere mit. Mal sehen, ob's wirklich bald losgeht bei Nita. :-)

Mensch Sylvia, bei Dir ist echt immer was los! Kegeln fand ich früher auch ganz toll, aber inzwischen find ich Bowling besser.

Mein Wochenende war ... ich sach mal .... extrem in beide Richtungen. Extrem schön und extrem ätzend. Das ätzende zuerst: Ich hatte ne sch.... fiese Auseinandersetzung mit meinem Exmann, bei der er (zum Glück nur am Telefon) mächtig ausfallend geworden ist. Mag das jetzt nicht näher erläutern, aber ich ärgere mich immer wieder über mich selbst, weil ich so harmoniebedürftig bin und immer versuche, alles zu aller Zufriedenheit zu regeln. Eigentlich müßte ich öfter mal egoistisch sein und ihn seine Probleme allein lösen lassen. Und der Blödmann heult sich auch noch bei MEINEN Eltern über mich aus, die die Loyalität auch nicht grad mit Löffeln gefressen haben und mir ne Predigt gehalten haben, ohne zu wissen, was Sache ist. Ich hab meinem Vater dann aber am nächsten Tag klar gemacht, daß er gefälligst auf meiner Seite zu stehen hat, jedenfalls gegenüber meinem Ex.

Aber was schönes gab's auch: Wir haben Urlaub gebucht! #ole Ich bin nun schon 37 Jahre alt und das wird mein allerallererster Mittelmeer-Bade-Faulenzer-Strand-Urlaub. Ich war noch nie bei sowas. Einmal als Kind mit meinen Eltern am schwarzen Meer, sonst immer nur Ostsee. Und jetzt fahren wir (falls es jemanden interessiert) im August für zwölf Tage nach Cala Millor auf Mallorca! Hach, ich freu mich so!!!! #huepf Das ist auf der Ostseite von Malle, also weit weg von Proleten-Ballermann und Co.!!! Weiß jemand, wie das mit Pässen für die Kinder ist? Brauchen die eigene (11 Jahre alt und 15 Monate alt)?

Euch allen einen sonnigen Tag und eine sehr schöne Woche.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von mouche 08.03.10 - 09:06 Uhr

Liebe Swetlana,

wenn ich dir was nachfühlen kann, dann diesen Streit und die eigenen Eltern, die sich mit "ihm" verbrüdern - :-[! Es macht einen krank, mich jedenfalls...Gut für dich, dass du deinem Vater Besheid gesgt hast!

Toll, Urlaub am Mittelmeer - ich freu mich einfach mal mit euch mit#freu! Sonne, Meer, Zeit....das wird bestimmt richtig schön!!!

Ich sag dir nochmal "merci" für alles und wünsche dir und allen eine ganz tolle Woche!!! Wenigstens ist es ja #sonne#sonne..!

Marion

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 10:06 Uhr

Hallo Marion,

ja, das ist ätzend. Ich finde ja, die eigenen Eltern sollten immer hinter einem stehen. Wenn ihnen was nicht paßt, können sie mir das ja gern hinterher sagen, aber gegenüber anderen erwarte ich Loyalität.

Aber ich laß mich davon nicht unterkriegen. Ich freue mich total über Sonne und Frühling.

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von romantica1986 08.03.10 - 09:10 Uhr

Ja - beide brauchen Ausweis mit Lichtbild.
Du brauchst glaub ich, einmal den normalen Perso für Luzia, die Kleine kriegt einen Kinderreisepass.

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 09:24 Uhr

Danke für die Information. #liebdrueck Einen Kinderreisepaß für die Kleine? Hihi, das ist ja lustig. In dem Alter sehen die Mäuse doch noch alle irgendwie gleich aus. ;-) Na, egal. Vielen Dank jedenfalls.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von g.k. 08.03.10 - 11:29 Uhr

Hi Sweety,
du brauchst für beide Mäuse einen Kinderpass. Wir haben für den #baby#hasi auch einen! Das Tollste ist das Passbild!#rofl
Wenn du natürlich einen gültigen Reisepass hast, müsste es doch reichen, wenn beide bei dir eingetragen sind.#gruebel

#liebdrueck Grit

Beitrag von silberlocke 08.03.10 - 12:06 Uhr

Hi Swety

ach ich wünsch Dir ganz viel Spaß in Eurem Malle-Urlaub! Ich war bis auf 1 Woche mit meiner Freundin auf Fuerte und mit den Schwiegies und meinen Ältesten zwei Kids in Italien für 2 Wochen, auch noch nie außerhalb deutschsprachigen Landen in Urlaub. Meist auf Fehmarn (16 Jahre immer - wir lieben Fehmarn). Also ich kann mich an die Urlaube vorher nicht wirklich erinnern. Und sonst naja, war ich schwanger, renovierten wir grade,....

Als ich 4 und 5 war, waren wir wohl in Jugoslawien und die 2 Jahre darauf am Idro See in Italien. Aber so richtige Erinnerungen habe ich nicht daran.

Aber mal sehen, dieses Jahr vielleicht wieder Camping mit einem Leihauto, Fahrrädern,.... Sommerferienende irgendwann. Mal sehen, was die Finanzen sagen....


LG Nita

Beitrag von wilma.flintstone 08.03.10 - 08:23 Uhr

Liebe Sylvia,
liebe Mädels,

ich auch, ich auch #hicks, obwohl ich gar nicht weiß wie sich das in echt anfühlt :-p. Aber bei den Solidaritätswehen mach ich mit #hicks

Diese Woche haben wir ja gewissermassen Geburtstagsmarathon - 3 unserer Lieben haben ja diese Woche Geburtstag #freu, da fang ich schon mal an mit Gratulieren:

@destiny1 Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Liebe. Ich wünsche Dir, das es ein gutes neues Lebens-Jahr wird und Du so richtig durchstartest #herzlich #torte #paket #sekt

@Sylvia Kegeln #schock, war bislang noch nicht sooooo meins #schein aber wenn alle mitmachen :-).... oooookkkkkkaaaaayyyyyy Hauptsache ich seh Euch alle #freu - Super, daß das Haus gebucht ist, mensch in 2 Monaten ist es schon so weit. Ich kann mir momentan zwar noch nicht vorstellen, daß das Wetter irgendwann mal wieder warm wird.... aber bis dahin.... hoffentlich doch #gruebel

Mein Wochenende war nicht so der Hit. Schatzi schwer vergrippt (seit Donnerstag #augen) und eigentlich ist er nicht so der typische leidende Mann, aber dieses Mal #augen#schock#augen#schmoll war er echt schwer zu ertragen. Eigentlich durfte ich nix machen (ausserhalb des Krankenlagers) "Wo gehst Du hin, was machst Du? Bleib doch hier" #schmoll, hihi, bin ich einfach heute früh auf die Arbeit gegangen :-p und hier ist noch keiner - himmlische Ruhe....

LG WIlma

Beitrag von silberlocke 08.03.10 - 12:01 Uhr

Hach - Frau Krankenschwester - ab und an darf man seine Uniform doch auch auslüften... und wenns nur zur Arbeitszeit ist...
Gute Besserung!!! und Dir gute Nerven!

Hach, ich sag Dir wie Senkwehen sind - zumindest bei mir:
Stell Dir einfestes breites Gummiband vor, daß unterhalb der Brüste um den Oberbauch führt. Und das zieht sich langsam immer mehr zusammen und drückt den Bauch nach unten und nimmt Dir so bischen die Luft.
Unten schmerzt es dann wie Mensschmerzen und das Becken ächtzt noch mit. Das hält dann so 1min an und lässt dann wieder locker.

OK?

na, dann Wehe mal schön mit... grins

LG Nita

Beitrag von wilma.flintstone 08.03.10 - 12:42 Uhr

Liebe Nita,

dann stell ich mir das einfach mal vor wie "jeden Monat" nur heftiger....

Aua......

LG Wilma

Beitrag von g.k. 08.03.10 - 08:57 Uhr

Hallo Sylvia,
hallo Mädels! #sonne
Einen Kaffee #tassehätte ich gern.#bitte Der #baby#hasi hat so schlecht geschlafen, weil er sich mal wieder einen Schnupfen eingefangen hat.#gaehn
Ich bin ja mal gespannt, wann es bei Nita soweit ist.#gruebel
Meinen Clubbeitrag gestern abend hat das Netz beim Bearbeiten gefressen.#aerger
Ich wollte ihr #schrei überreden noch ein bißchen zuzulegen.#kratz Aber diese Zwerge haben ja sowas von einem eigenen Kopf.#augen
So, ab und an werde ich wohl vorbeischauen können.#pro

Genießt, was immer ihr tut.;-) Ich wünsche euch Erfolg dabei.#klee

#liebdrueck Grit

Beitrag von colle69 08.03.10 - 09:49 Uhr

moin sylvia,
moin mädels,

kurz ein hallo von elisa #schrei und mir.
bekomme gleich besuch von meiner vereinskollegin mit dem geschenk von meinen schießschwestern für elisa. #freu die hatten am we generalversammlung und haben sie mit der übergabe beauftragt.

elisa hält mich heute morgen mit "dauerklamottenvollscheißen" #schwitz auf trab. in der kurzen zeit schon zwei garnituren zugesaut und mama mußte sich auch schon einen neuen pullover anziehen. #augen

das wird ja echt spannend bei nita #gruebel, trotzdem sollte die kleine noch ein bisschen länger drin bleiben. #liebdrueck bin mal gespannt, ob nita sich heute noch meldet, oder ob sie schon im kreisssaal ist. #schwitz#freu zumindest hätte sie dann keine einleitung. ;-)

kegeln beim treffen, ich weiß ja nicht #gruebel, ist nicht so mein ding. aber wenn gewünscht, dann mache ich natürlich mit. #schein

ich wünsche euch einen wunderschönen #sonne tag. #liebdrueck

#herzlichlg

nicole

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 11:07 Uhr

Hey Nicole,

Du weißt aber schon, daß man dem Baby UNTER die Unterwäsche ne Windel ziehen muß? ;-)

Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen, weil Du so oft von vollgemachter Wäsche schreibst.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein tolles Geschenk von den Schwestern.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von colle69 08.03.10 - 12:29 Uhr

hallo swety,

nein wirklich #schock #kratz #schein, deshalb immer diese schweinerei #klatsch. ;-)

unsere kleine hat etwa alle 2-3 tage stuhlgang, dann aber richtig. #schwitz oft das erste mal in der nacht, so daß es bis zum schlafsack durchdringt und stillt man nach dem wickeln und neu anziehen dann, kommt oft die nächste voll ladung hinterher. #schwitz aber das soll laut meiner hebamme ganz normal sein.

#herzlich

nicole

Beitrag von silberlocke 08.03.10 - 12:12 Uhr

bin noch daaaaaa, bin noch daaaa - und wehentechnisch ists wieder wie letzte Woche - so alle paar Stunden 5-6 Wehen, dann wieder Ruhe...

Ich halt Euch im Club auf dem Laufenden...

Meine Großen kommen jetzt gleich von der Schule.

Oh ja, dieses Klamottenvollkackern - jaja, das können sie PERFEKT! Ist nur gut, daß ich neben dem Waschbecken im Bad ein kleines Wickelplätzchen für die ersten Monate haben werde. Ist schon was wert, wenn die Zugekackte Wäsche gleich in die Waschmaschine im Bad gedonnert und das Mäuschen unterm Wasserhahn abgespült werden kann. Schont Wickelunterlage und Nerven... LOL

LG Nita

Beitrag von colle69 08.03.10 - 12:46 Uhr

huhu nita,

schön, daß du noch da bist. #liebdrueck #freu

die waschmaschine ist zwar nicht im bad, sondern im hwr, aber da die wickelauflage im bad auf der badewanne steht, kann schnell auch elisa wieder sauber gemacht werden. leider ist das baden immer mit #schrei verbunden. unsere kleine hat es nicht so mit dem planschen. #gruebel meine hebamme hatte anfangs vermutet, daß wir die raum- und badetemparatur nicht optimal hätten, aber, das können wir und sie nach demo nicht bestätigen. #kratz #augen
ist wohl keine wasserliebhaberin, auch wenn sie vom sternzeichen wassermann ist. ;-) ich habe schon immer vermutet, daß sie ein verspäteter steinbock ist. :-p

#herzlich

nicole

Beitrag von silberlocke 08.03.10 - 13:54 Uhr

hi
naja, wenn sie Wasser so nicht mag, dann leg einfach eine Einmalwickelunterlage drunter, wenn sie so vollgekackert ist, zieh sie aus und nimm einen Einmalwaschlappen.
Den Waschlappen ins Seifenwasser, tropfnass lassen und wasche sie dann damit grob ab, statt sie zu Baden (gleich mit nem waschbaren Waschlappen fand ich immer so ekelig und die Flecken gehen auch so schlecht wieder raus).
Dann die Einmalwickelunterlage und den Einmalwaschlappen ab in die Ecke bis die Hände frei sind und dann die Lütte nochmal gemütlich mit einem frischen Waschlappen und nicht ganz so nass abwaschen, gleich einhüllen und trockenkuscheln oder trockenföhnen.
Geht auch und vielleicht weint sie dann nicht so sehr...

Ich bade auch wegen der Haut die Kinder nicht so oft. Lieber pitschnass auf einem dicken Duschtuch waschen, das weg und einkuscheln. Sie sind frisch, es ist wenig aufwand, riechen wieder gut und Bademuffel werden nicht so aufgeregt.


LG Nita

Beitrag von schnecke150472 08.03.10 - 09:56 Uhr

Moin ihr Lieben,

Kegelmeisterin#prodas kostet Dich einen#festim Mai;-)

ansonsten erklär ich mich mit Dir solidarisch...Kampf mit der Bilanz 2009, Vorbereitung Messe Nürnberg, Küche Baustelle....
und jetzt auch zu allem Glück noch total krank#schmoll...

@Swety, mit Dir erklär ich mich auch solidarisch;-) mein Ex hat auf eine echt NETTE Mail mit dem dezenten Hinweis auf die Erhöhung des Unterhalts reagiert wie ein Idiot#aerger...ärger mich auch immer noch und bind as erste mal nach 7 Jahren am überlegen ob ich das jetzt über den Anwalt machen lass....

Naja...ich geh dann jetzt zu meiner Hausärztin, ich geh echt am Stock und brauch irgendwas heilendes;-) denn...Mamas und krank=nicht kompatibel.....

Habt alle einen schönen Wochenstart...Nita...ich bin gespahaant;-)

#liebdrueckdat Schnecki mit dicker Rübe

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 11:05 Uhr

Hallo Du armes krankes Schneckilein,

ich wünsch Dir gute Besserung! Hier mal Tee für Dich *rüberreich* und ne warme Decke *hinterherreich* und ne Kimi-Bespaßungs-Hilfe *mitreich*.

Unterhaltserhöhung? Da bringste mich auf eine Idee! #aerger Aber im Ernst, ich verzichte erstmal drauf, weil ich weiß, daß der Kerl nicht so wirklich Arbeit hat im Moment. Und er zahlt ohnehin mehr als den Mindstunterhalt. Dazu hat er sich zwar vertraglich verpflichtet, aber ich halte trotzdem erstmal die Füße still. Allerdings könnte er mir das wirklich mal danken! Ich hab jedenfalls auch am Wochenende übelste Rachepläne geschmiedet. :-[ ;-) Und danach ging's mir dann besser.

Also, wir lassen uns nicht unterkriegen von den blöden Exen, ok? #liebdrueck

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von schnecke150472 08.03.10 - 11:28 Uhr

Dank Dir liebe swety#liebdrueck

ja meiner zahlt auch mehr wie mindest.....aber trotzdem war da eben eine Erhöhung! er meinte nur: den Kindern gehts doch gut, was willst Du denn noch mehr und und....wurde dann richtig schön blöd....ich war echt enttäuscht, den sagen werd ichs ja wohl dürfen...ich hab ihm weder mit Anwalt noch Gericht gedroht oder sowas und so kams an! Fazit: ist man zu freundlich wird man genauso in den Hintern getreten....pff....:-(

Hab jetzt feine Medis und dann gehts bestimmt bald besser, so isset auf jeden Fall grausig....

#liebdrueckMarion

Beitrag von swety.k 08.03.10 - 11:40 Uhr

So ungefähr ist meiner auch. Aber ich versuche immer, mir zu sagen, daß er das nicht mit Absicht macht, sondern weil er grad nicht anders kann. Das hab ich mal irgendwo gelesen und fand's gar nicht schlecht. Ist auf alle möglichen Situationen anwendbar, wo man sich über Leute aufregt.

Aber vielleicht geht's meinem Ex auch einfach zu gut mit mir, daß er sich solche Dinger erlaubt wie am Freitag. Vielleicht sollte ich ihn mal dran erinnern, was ich noch gegen ihn in der Hand habe. #aerger

Und, geht's Dir schon besser? ;-)

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von schnecke150472 08.03.10 - 11:46 Uhr

viel besser *KopfaufdieTischplatteleg*#schwitz

Ich hab ihn in einer Scheiß..freundlichen email mal darauf hingewiesen auf was für Sonderzahlungen ich all die Jahre verzichtet hab....da kam natürlich jetzt keine Antwort mehr....dem ist überhaupt nicht klar, trotz dem Unterhalt den er zahlt, was er NOCH alles zahlen dürfte, wäre ich so drauf wie er es darstellt...#aerger

Ja der kann auch nicht anders...echt nicht....kann einem ja schon leid tun denn der hat sich null verändert über all die Jahre....schon traurig....

So, #tasse her, trotz allem trink ich des jetzt einen, Kimi macht Heia...in die Apotheke darf nachher mein Mann;-)

#liebdrueckMarion

Beitrag von silberlocke 08.03.10 - 12:17 Uhr

hey schnecksche - GUTE BESSERUNG!!!

Nimm 2 Aspirin am Stück, das hilft bei so ner ollen Erkältung schon mal als Ersthelferchen!

Hach ja, Mama und Krank - das geht echt nicht. Aber leg Dich doch nach "Notfallhaushalterledigt" einfach aufs Sofa, stell Dir ne groooooooße Kanne Kräutertee und spann die restliche Familie ein.

Drück Dich

LG Nita

Beitrag von schnecke150472 08.03.10 - 12:20 Uhr

Hey Nitalein die Du bald werfen wirst;-)

Ich kann kein Aspirin nehmen....ich hab doch soviele Medikamentenallergien....#augen

Deshalb bin ich immer extremst aufgeschmissen wenns mal dolle kommt....aber ich hab jetzt ne Ärztin die das toll macht.

Und einspannen is nicht...Männe muß arbeiten und die Großen haben Schule bis Ultimo und müssen dann lernen...Mathe und Franzarbeiten stehen ins Haus.....

Aber, wie immer..es wird schon irgendwie werden....

#liebdrueckMarion

  • 1
  • 2