Schwanger und Extremhibbeln!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marge2211 08.03.10 - 08:26 Uhr

Guten Morgen,
gute Nachricht an alle, die genauso ungeduldig sind wie ich. Es klappt trotzdem! Ich bin #schwanger! Und das im zweiten Zyklus, der wirklich sehr anstrengend war. Streß in der Arbeit, mit Schwiegermutter und noch leicht krank! Also, laßt euch nicht von Ratschlägen wie "locker bleiben" noch mehr unter Druck setzen! Extremhibbeln ist kein Hinderungsgrund!
Jetzt hoffe ich, daß alles o.k. ist und wünsche allen, die sich auch so sehr ein Kind wünschen, daß sie bald einen positiven Test in der Hand halten!
#klee und#herzlich
Achja Symptome:
Ich war mir sicher, daß meine Periode kommt! Brustspannen, UL-Ziehen und Heißhunger. Genauso wie jeden Monat! Kurve habe ich keine, aber es gab viele Bienchen ;-)

Beitrag von luise85 08.03.10 - 08:29 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und eine wundervolle Zeit wünsche ich dir!

Dann kann ich ja weiter extrem-Hibbeln :-D #schwitz

Beitrag von marge2211 08.03.10 - 08:32 Uhr

Versuch die Zeit zu genießen! Es klappt auch bei dir! Kann von Erfahrung sprechen, weil sämtliche Freundinnen um mich rum schwanger sind! Es hat alles seinen Sinn!

Beitrag von luise85 08.03.10 - 08:33 Uhr

Mein ZB sieht ja relativ vielversprechend aus... Mal abwarten. Ab wann hast du denn getsetet? Meine sind alle noch negativ...

Beitrag von marge2211 08.03.10 - 08:36 Uhr

Nachdem ich so ungeduldig bin, habe ich NMT-2 mit einem 10er gestestet und der war schneeweiß! Dann war ich mir sicher, daß die Periode kommt und hab dann erst wieder NMT+1 mit einem 25er gestet und der war eindeutig positiv und hinterher noch einen Clearblue, weil ich es gar nicht glauben konnte!

Beitrag von luise85 08.03.10 - 08:37 Uhr

Oh du machst mir ja Hoffnung #huepf
Hoffentlich ist es bei mir ähnlich, das wär sooo toll :-)

Beitrag von marge2211 08.03.10 - 08:40 Uhr

Ich wünsch dir ganz viel Glück!

Beitrag von tosse10 08.03.10 - 08:30 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Ich habe auch extrem gehibbelt!!! UND positiv getestet.

Alles Gute, wir sehen uns dann ja bei den Schwangeren :-D #huepf

Beitrag von marge2211 08.03.10 - 08:33 Uhr

Na dann auch herzlichen Glückwunsch! Wie lange habt ihr geübt! War so überrascht, weil es so schnell ging. Hab mit mindestens einem halben Jahr gerechnet!

Beitrag von tosse10 08.03.10 - 09:18 Uhr

1/2 ÜZ ;-) habe erst am 10. ZT die Spirale gezogen bekommen

Beitrag von liabehexe 08.03.10 - 08:39 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, da muss ich dir recht geben, extremhibbeln hat mir auch geholfen.

Beitrag von thelfamily 08.03.10 - 08:44 Uhr

Das ist doch mal eine Erleichterung für uns alle hier :-D

Vielen Dank!!!!

Und herzlichen Glückwunsch und alles alles GutE !!!

Beitrag von tweety84.1984 08.03.10 - 10:05 Uhr

lichen Glückwunsch Kleene ;-)
das ging ja schnell... Alles gute für die Schwangerschaft #klee
liebe Grüße #liebdrueck