35 für ultraschall angemessen oder zu teur?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmuschatzi 08.03.10 - 09:14 Uhr

Guten Morgen Mädels.

Meine Frage steht schon oben.

Was meint ihr sind 35 euro für ein extra-US zu teuer oder vom preis her angemessen?

wieviel müsst ihr zahlen?

Ich finde das schon bissi happig..#hicks

für 3D nimmt meiner 60 euronen...


#zittermöchte gar nicht wissen was bei ihm nen US-Paket kostet wenn er allein schon für normal 1mal US 35 euro nimmt..#schwitz

Liebe Grüße

Sandra mit Schnulli unterm #herzlich 16+2#verliebt

Beitrag von 19jasmin80 08.03.10 - 09:17 Uhr

Also ich finds teuer. Ich zahle 30 Euro je extra US und fand das schon viel.

Ein US-Paket käme bei meinem FA 150,00 Euro auf die ich aber in der ganzen SS auch nicht käme da mein FA zwischendurch immer noch einen US von sich aus macht, den ich nicht zahlen muss.

Beitrag von tine_frank 08.03.10 - 09:17 Uhr

Hallo,

bei meiner Ärztin kostet es 25 Euro, ein Paket mit 4 zusätzlichen 100 Euro.

Tine

Beitrag von prinzesschen29 08.03.10 - 09:19 Uhr

Hallo,

ein zusätzlicher Ultraschall kostet 17,49 € und ein Paket für die ganze SS 150 €.

Beitrag von schmuschatzi 08.03.10 - 09:22 Uhr

hui ok, ich glaub ich lass das mal mit dem paket....#schwitz

ich hab nämlich am 16.03. termin und wollte da eigentlich US machen hab eben angerufen und gefragt was das kostet ... tjoa 35 euro.. ok, ich werds dann einmal machen hab mich nämlich auch wegen outing so fixiert ( wenn es sich denn zeigen würde)...aber allein schon zu sehen obs dem kleenen gut geht lässt mich auch die 35 euro zahlen.

danach is ja wieder kostenlos ..

Beitrag von baby011009 08.03.10 - 09:24 Uhr

bei mir:

1 US - 30Euro
3d Weiß ich nicht
Paket : 5xUS, Nackenfaltenmessung, Zuckertest für 110 Euro

Ich hab das Paket genommen und auch schon zwei 4D - Bilder bekommen!

Naja bald hab ich meine Maus in ECHT!!!

LG

Yvonne 38+0

Beitrag von schmuschatzi 08.03.10 - 09:25 Uhr

#verliebtwuhaaa hast du es gut...ich hab noch 166 tage vor mir ;-)


viel glück ....#klee#liebdrueck....

Beitrag von cindy1973 08.03.10 - 09:28 Uhr

Hallo und guten Morgen,

ich zahle einmalig € 120,00, das ist dann das ganze Paket mit jedes Mal Ultraschall plus 3D und DVD.

Ich finde es ist angemessen.

Ein Einzelultraschall würde € 20,00 kosten.


Liebe Grüße
Cindy

Beitrag von liedlein 08.03.10 - 09:35 Uhr

Warum müsst Ihr alle bezahlen,ich habe bei jeder 4 wöchigen Untersuchung ,Ultraschall mit 3 D und brauche überhaupt nichts zu bezahlen.

Aber naja ist überall anders.Aber wenn mein FA dass nicht von sich aus machen würde würde ich es auch bezahlen.Schon die neugier.

Alles liebe und gute weiter hin .

LG aus dem Norden

Beitrag von marcella24 08.03.10 - 13:30 Uhr

Hallo, also ich finde es eher unverschämt von den Ärzten, dass sie das anscheinend so machen, wie die es möchten.

Also meine Ärztin schaut auch bei jedem Termin wenigstens mal kurz nach, ob noch alles ok ist.

Ein Ultraschall ist immerhin nichts, wo dem Arzt irgendwelche Zusätzlichen Kosten entstehen.

LG Marcella