Brauche Rat von euch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von werdendemami1987 08.03.10 - 10:03 Uhr

Hallo ihr Lieben!

hab mich mal zu euch geschlichen! #hicks

Wollte mal hören wann ihr so schwanger geworden seit, also nach wieviel ÜZ!

Wer hat von euch vorher die Pille genommen?

Ich rechne mit 4 oder 5 ÜZ!

Wäre schön Antworten zu bekommen! :-)

Und danke dafür! #klee

Beitrag von 2911evelyn 08.03.10 - 10:07 Uhr

hi

ich habe die Pille die letzten 12 Jahre ohne Pause genommen.
Im September 2009 haben wir die Pille abgesetzt, haben dann noch 1 Monat mit Gummi verhütet um dem Körper ein bisschen Zeit für die Umstellung zu geben und haben dann ab Oktober 2009 angefangen...und im Dezember war ich schwanger...

also im 2. ÜZ!!!

Viel Glück euch

Laura
(#herzlich ab morgen in der 14.ssw)

Beitrag von sarah05 08.03.10 - 10:11 Uhr

Hallo.
Bei meiner Tochter bin ich direkt nach absetzen der Pille schwanger geworden,also im 1 ÜZ und jetzt gleich wieder im 2 ÜZ.
Viel Glück.

Beitrag von sternchen20082 08.03.10 - 10:12 Uhr

ich hab die pille oktober 2008 abgesetzt und bin jetzt schwanger...hatte aber auch in der zeit eine fg...


lg #sternchen20082 und krümelchen 3+6 ssw

Beitrag von 19jasmin80 08.03.10 - 10:20 Uhr

Ich wurde im 1. ÜZ schwanger.
Mitte August Pille abgesetzt, Mitte Sept. schwanger.

Beitrag von keep.smiling 08.03.10 - 10:34 Uhr

Pille hatte ich schon länger abgesetzt und mit Kondom verhütet. Dann war es soweit, wir haben 2 Tage vor ES miteinander geschlafen und bingo- Volltreffer. Also nicht nur 1 ÜZ, sondern nur einmal Sex war notwendig #huepf

LG ks

Beitrag von ninchen220886 08.03.10 - 10:45 Uhr

Hallöchen!!

Verstehe ich richtig das du versuchst schwanger zu werden?
Also bei mir war es so, ich habe vorher über 7 Jahre die Pille genommen, und als mein Verlobter und ich uns entschieden haben sie abzusetzen, haben wir uns einen Fruchtbarkeitskalender hier bei urbia.de erstellt und innerhalb von 3 Monaten waren wir schwanger! Das ist relativ schnell. Es kann auch länger dauern... Musst die fruchtbaren Tage eben gut ausnutzen ;-)

LG Nina mit Bauchbewohner Logan 21. SSW

Beitrag von vroschmann 08.03.10 - 10:49 Uhr

Also da hatten hier alle Vorredner ja richtig Glück.
Hab vorher die Pille mit kleineren Unterbrechungen 10 Jahre genommen, abgesetzt und dann 9 Monate probiert, im 10. hat es dann geklappt.
Hab mich aber auch nicht verrückt gemacht mit Hilfsmittelchen und Ovus und sowas, ganz nach Gefühl.
Aber viele müssen noch länger warten, bis 1 Jahr ist völlig normal, glaub ich