Arbeitslos und schwanger!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mommy26 08.03.10 - 10:58 Uhr

Hey...

ich hoffe es gibt hier ein paar Mädels die mir weiterhelfen können.
Und zwar bin ich nun in der 10 Woche schwanger ab morgen in der 11 Woche meine erste Vorsorgeuntersuchung hab ich aber erst am 25.03 und dann trägt die Ärztin erst was ein.

Ich weiß das man der Arge eine Ss melden muss auf Grund des Schwangerenmehrbedarf.Aber so bringt das doch auch nichts ohne Papire,ich denke zahlen tun die doch erst wenn die den Mupa vollständig haben??????????????

LG #herzlich

Beitrag von melaniekreher 08.03.10 - 10:59 Uhr

Hallo

Soweit ich Informiert bin machen die erst was wenn du in der 13.Woche bist vorher ist die Gefahr das was passiert ja noch zu hoch.

So weiss ich es

Beitrag von firestone1980 08.03.10 - 11:01 Uhr

Dann warte doch einfach - wozu die Eile?

Beitrag von mommy26 08.03.10 - 11:03 Uhr

Ne Eile hab ich keine#rofl.Papierkram ist nicht so meins ;-)
Deswegen wollte ich das schnell erledigen

Beitrag von love-2009 08.03.10 - 11:29 Uhr

Hallo,
erst ab der 12 SSW must Du mit Mupa hin und dann wird er kopiert und von dem Tag wo Du ihn dort vorgezeigt hast bekommst Du dann mehr bedarf .

so ist das bei mir , seit anfang März bekomme ich 12 Euro an mehr bedarf .

LG.love-2009 +#ei 12 +4 #verliebt

Beitrag von beatesommer 08.03.10 - 11:30 Uhr

Hi,
den SS-Mehrbedarf bekommst du erst nach der 12.SS-Woche, also mit Beginn der 13.SSW, bewilligt.

Dazu mußt du dann deinen Mutterpass bei der Arge vorlegen, damit die den vorraussichtlichen ET haben.

Ob du dann eventuell eine Nachzahlung bekommst, weiß ich jetzt nicht so genau, aber wenn du erst dann den MUPA bekommst, kannst es ja auch nicht eher mitteilen.

Obwohl, das müßte ja zeitlich schon so ungefähr hinhauen.

LG Beate ET-8

Beitrag von lolo84 08.03.10 - 12:58 Uhr

habe mich gerade auch schlau gemacht weil ich auch schwanger bin wenn du arbeitslosengeld 1 beziehst bekommst du gar nix wenn du aber harz4 bekommst kannst du ein mehrbedarf beantragen und erstautatung.
hoffe könnte dir jetzt helfen