Märzis, ich bin am Fenster putzen *lach*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine-1981 08.03.10 - 11:00 Uhr

...vor ein paar Tagen habe ich den putzwütigen Hochschwangeren noch nen Vogel gezeigt, und nun bin ich selbst die Fenster am #putz #rofl! Konnt´s nicht mehr sehen...

Glaubt ihr da ist was dran das es dann bald losgeht wenn man nen Putzanfall bekommt??? Hoffe es ja so sehr... #huepf Köpfchen von Püppi ist schon tief im Becken und hab immer häufiger mit Druck "nach unten", bzw. Senkwehen zu tun...

Liebe Grüße,

sunshine + püppi ET -13 #verliebt

Beitrag von stelo79 08.03.10 - 11:06 Uhr

Hallo Sunshine,

ich weiß langsam auch nicht mehr, was ich noch putzen soll. #rofl

Ich hab auch viel mit Senkwehen und Druck nach unten zu tun, aber der Herr lässt sich wohl noch Zeit. Naja, hat ja auch noch ein paar Tage, aber langsam werde ich dann doch kribbelig...

Ich glaube, ich putze heute nochmal das Wohnzimmer... Oh Mann, weiß nicht, wann es hier jemals so sauber war. #klatsch

Liebe Grüße
Stelo ET-5

Beitrag von nag1 08.03.10 - 11:06 Uhr

Hi,

gestern hatte ich ein Staubwischanfall ;-), aber es tut sich so rein gar nichts. Ich muss heute wieder zum FA, mal sehen ob sich doch was getan hat.

Der kleine war vor 2 Wochen schon fest im Becken und Mumu war weich.

So langsam kann ich nicht mehr, ich muss mich mehrmals am Tag übergeben und hab zwei Kleinkinder zu Hause.

Also dir alles Gute
Grüße
Marina (ET-2)

Beitrag von beatesommer 08.03.10 - 11:07 Uhr

Hi,
na das wäre ja super, wenn man einen Putzfimmel kurz vor Geburt bekommt.
Ich bin heute selber so unruhig und hab schon gesaugt und will gleich wischen, mußte jetzt aber erst mal Pause machen.
Hab heute auch so richtig den Drang am liebsten die ganze Bude zu putzen und mach mir schon Gedanken, was ich noch so alles umräumen könnte...... #rofl

Dann dann wollen wir mal hoffen, das wir bald anfangen können zu drücken. ;-)

LG Beate ET-8

Beitrag von sunshine-1981 08.03.10 - 11:14 Uhr

Tja, dann bin ich ja mal gespannt... muss dazu sagen, dass ich zwar kein "putzfauler" Mensch bin, aber normalerweise Fenster putzen HASSE, und heute mache ich das freiwillig #klatsch

Drücke uns allen die Daumen, dass wir bald unsere Würmchen im Arm halten :-)

Beitrag von dubsie 08.03.10 - 11:38 Uhr

#rofl
magste bei mir auch :-p ???? Meine Fenster können's gebrauchen - aber ich käm mit der massiven Kugel gar nicht dran an die Scheibe.....
Dafür räum ich allerhand andern Mist in der Gegend rum - aber die Fenster wurmen mich schon sehr... Naja - wed's überleben.
Ich befürchte einfach, dass die Kälte meinen zum Stubenhocker macht....

Lieben Gruß,

Dubsie (ET-13)

Beitrag von viofemme 08.03.10 - 11:59 Uhr

Bei mir ist der Putzanfall noch in weiter Ferne und wie ich mich kenne, wird der auch nicht kommen ;-)

Glücklicherweise hatte ich letzte Woche den Fensterputzer hier - die schlimmsten Putzarbeiten habe ich eh schon lange "outgesourct" und das hat nicht mit der Schwangerschaft, sondern mit meiner absolut chronischen Putzunlust zu tun. Ich liebe Putzfrau und Fensterputzer!!!!


Allerdings habe ich auch erst am 27.03. meinen ET und habe bislang noch keine Senkwehen (aber irgendwie das Gefühl, dass mein Bauch langsam trotzdem tiefer sackt, die Kleidung sitzt anders und der Abstand Unterbrust - Bauchansatz kam mir heute deutlich größer vor als noch gestern ?!?!)

Na ja, ich warte jedenfalls mal ab, ob sellbst ich noch dem Purtwahn verfalle - wäre ja mal ganz praktisch...

Also liebe Märzis, genießen wir die letzten Tage und/oder Wochen und freuen uns auf das, was da auf uns zu kommt!