sie hat den Hund lieber....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leo42 08.03.10 - 11:14 Uhr


ich wusste dass es so kommen würde:
unsere Maus (13 Mon.)sagt ständig Ruro (unser Hund heißt Rumo..)
aber von Mama und Papa keine Spur.:-p

Sie kann also den Hund besser leiden als uns#schmoll;-)

Gruß Leonie mit Svenja (die in einen Vierbeiner verliebt ist..)

Beitrag von schokaholik 08.03.10 - 11:38 Uhr

Ach du arme,

mein Süßer hat auch alle anderen lieber als mich#schmoll.
Er sagt Bah ist die Patin
Er sagt Jaja ist seine Schwester Ronja
ferner sagt er noch nein nein oder ja, er sagt auch bäh für schmeckt nicht, ein Grunzen für ein Schwein läßt er auch von sich höhren

ABER Mama sagt er auch nicht, warum auch, ich bin ja ständig da, nach mir muß man weder rufen noch tauche ich überraschend auf und man muß mich benennen.

Nur Geduld, sie und er werden uns sicher nicht mehr lange warten lassen.

LG

Beitrag von fbl772 08.03.10 - 11:42 Uhr

das erste richtige Wort unseres Sohne war Lampe :-))) Und Mama und Papa waren einige Monate alle Erwachsenen, auch die fremden Leute auf der Straße ....

Warte ab, bis er das erste mal "Mama lieb" sagt und sich an dich kuschelt .... da vergißt du alles !!!!

LG
B