sie hat fieber und zittert??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von moella 08.03.10 - 12:17 Uhr

Hallo ihr lieben,

meine kleine hatte die letzten zwei Nächt Fieber (gestern abend 39) war aber gestern Tagsüber fit. Seit heute hängt sie ziemlich durch, schläf viel, liegt rum, will nur getragen werden und manchmal zittert sie richtig am ganzen Körper. Essen und trinken tut sie ganz gut. Sie weint auch nicht das ihr was weh tut oder so. Zum Kinderarzt möcht ich nicht so gern weil wir uns da das letzte mal nen Magen Darm Virus mit genommen haben und so lange wie es ihr noch "so gut" geht (ohne weinen) möcht ich's halt vermeiden. Habt ihr Tipps für mich was sie haben könnte oder wie ich ihr ein bisschen helfen kann?

Lieben Dank schon mal.
Melanie + Jule die gerade Suppe mit Papa isst

Beitrag von tragemama 08.03.10 - 12:26 Uhr

Beim 3. Tag Fieber unklarer Herkunft und Schüttelfrost würde ich definitiv einen Kinderarzt konsultieren. Wenn Du nicht hingehen willst, ruf dort an, sag, Du hältst Dein Kind nicht für transportfähig und bitte um einen Hausbesuch.

Andrea

Beitrag von rmwib 08.03.10 - 12:32 Uhr

Du solltest dringend zum Arzt.