Test positiv aber kein Arzttermin!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anna74rg 08.03.10 - 12:23 Uhr

Hallo ihr alle,
eigentlich bin ich nur ein stummer Leser und habe MIT vielen mitgehibbelt. Nun have ich letzten Donnerstag selbst einen Test gemacht und der war positiv :) yippie
heute morgen habe ich dann voller Begeisterung beim Fa angerufen und mir heute auch noch frei genommen damit ich vom Fa eine Bestätigung bekomme.da hab ich erst nen Termin für den 18.!!! bekommen mit der Aussage das die Ärztin eh noch nichts sieht und da auch nichts macht. Morgen bin ich dann lt.meiner Rechnung 6 Woche. warum heißt es dann immer man solle sofort zum Arzt????!! Bin irgendwie geknickt.
Was meint Ihr soll ich tun?
Bin jetzt schon durch den Wind und soll bis zum 18 warten?
Grüße anna74rg

Beitrag von saskia33 08.03.10 - 12:27 Uhr

Deine FA hat recht ;-)

So früh sieht man wirklich noch nicht viel,am besten geht man immer so 6/7 SSW !
Da hast du vieleicht schon Glück und siehst das Herz schon schlagen!
Wenn du zu früh hin gehst must du ständig zur Kontrolle und das mach dich ganz schön fertig!

Und man soll nicht sofort zum FA ;-)

Bin bei beiden SS erst so in der 7 SSW hin!

lg

Beitrag von anna74rg 08.03.10 - 12:33 Uhr

Ja Danke! Jetzt war der Test zwar positiv aber es macht mich verrückt da ich nun auch noch gelesen hab das der Pregnafix ( oder wie der heißt- den ich benutzt habe) nicht gut sein soll.Aber der wird doch nicht schwanger anzeigen wenn's nicht so wäre!Stell mich voll an dabei ist mein großer fast 11 und das somit meine 2 Schwangerschaft.#klatsch

Beitrag von henja 08.03.10 - 12:36 Uhr

Erst mal herzlichen Glükwunsch zur Schwangerschaft!
Ich versteh dich total, aber ein wenig Warten ist wirklich besser und für dich auch befriedigender, weil du heute ja kaum was sehen würdest!

Mal ne Frage: Wieso soll Pregnafix nicht gut sein???

LIebe Grüße
#klee

Beitrag von anna74rg 08.03.10 - 12:41 Uhr

Das hab ich gelesen und mir gleich wieder Gedanken gemacht.Er war auch bedeutend günstiger als dieser Clear Blue. Gut dann warte ich- was mir schwer fällt.
Danke für die nette Anwort.

Beitrag von henja 08.03.10 - 12:49 Uhr

Also, dass der Test günstiger ist, liegt bestimmt daran, dass der nicht in eine Plastikhülle gepackt ist (grün) und daher weniger in der Herstellung kostet. ;-)
Mach dir keinen Kopf, wenn der deutlich positiv angezeigt hat und nicht eine mini-schwache Linie nach 3 Stunden, dann ist er zuverlässig! #pro
Alles gut! Wirklich!
Viel Spaß beim Hibbeln zum ersten FA Termin!
Kannst dich ja nach der Geburt noch mal dran erinnern, wie hibbelig du warst?!
Eine wunderschöne Schwangerschaft wünsch ich dir!
#klee

Beitrag von fraeulein-pueh 08.03.10 - 12:29 Uhr

Ich weiß nicht, wer dir sagt, dass es immer "Sofort zum Arzt" heißt, aber die Sprechstundenhilfe hat recht. Momentan würdest du wenn überhaupt eine Fruchthülle sehen, aber selbst das ist noch kein Muss. Wenn du bis zum 18. wartest, dürrftest du dann sogar schon mit nem Herzschlag belohnt werden ;-)

Außerdem finde ich es fast schon dreist, sich nen Tag frei zu nehmen udn dann zu erwarten, dass der FA da sofort Zeit hat. In nem Notfall,ganz klar, kein Thema. Aber eine Schw. ist kein NOtfall.

Beitrag von tatzi76 08.03.10 - 12:31 Uhr

Ja, da gebe ich Dir Recht, ich kann es auch ein bisl nachvollziehen, ich wäre glaub ich auch etwas ungeduldig :-p.

lg

Beitrag von abigale09 08.03.10 - 12:30 Uhr

Hi Anna*
sei nicht geknickt* freu dich lieber erstmal! Ich bin ganz eifersüchtg*
Meine Ärztin ist genau so... selbst als ich 7 Tage überfällig war wollte sie mir noch keinen Termin geben! Man soll immer warten warten warten... das ist echt zum kotzen!!!
Aber hey, die Woche geht so schnell rum *g*
ich drück dir die Daumen das alles super klappt und vielleicht bekommst du dann am 18. auch gleich deinen Pass - den hättest du heute eh noch nicht bekommen!
lg Abby #huepf

Beitrag von winzling2008 08.03.10 - 12:33 Uhr

reg dich nicht auf, dass ist völlig normal... ich war das erste mal als ich schon in der 7 Woche gewesen bin...

Beitrag von zoe-marie 08.03.10 - 12:49 Uhr

Ich habe gestern positiv getestet, warte aber min. noch 10-15 Tage bevor ich zum FA gehe.
Vllt. rufe ich am Ende der Woche an und mach schon mal nen Termin.
Ich weiß noch wie geknickt meine Schwester war als wir sofort zu ihrem FA gegangen sind und er bei ihr rein gaar nix gesehen hat.

Beitrag von jacky.26 08.03.10 - 13:26 Uhr

Hey erstmal Herzlichen Glückwunsch :-)

Ich habe auch am Freitag positiv getestet und gleich bei meinem FA angerufen und was ist.... er ist im Urlaub :-[

Ich kann auch erst am 15ten hin, aber ich denke dann wird man auch schon mehr sehen und hat mit Glück schon das erste Bild zum zeigen ;-)

Lg, Jacky#blume

Beitrag von anna74rg 08.03.10 - 13:51 Uhr

Das beruhigt mich jetzt etwas.da bin ich nicht die einzige.
Danke und schöne Kugelzeit.