ET+3

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jonassun 08.03.10 - 12:49 Uhr

Hallo ihr lieben wer ist denn wie ich schon über dem Geburtstermin und muss sich in geduld üben das es endlich los geht?

Meine Madame wollte in der 28.ssw erst raus hat sich aber dann wieder beruhigt nun scheint sie garnicht mehr raus zu wollen. Obwohl ich am WE das ganz Haus geschrubbt habe stört sie das nicht im geringsten und verweilt seelen ruhig im Bauch weiter....

Glg Renate und Jonas 3,5J.

Beitrag von honey11-04 08.03.10 - 13:00 Uhr

Mach dir nicht so nen Kopf denn raus kommen sie alle :-p wird ja auch immer enger da drin und ob sie dann will oder nicht ;-)

Beitrag von jonassun 08.03.10 - 13:04 Uhr

Ja hast ja recht aber es ist nur noch anstrengend und beschwerlich......#schwitz

Beitrag von honey11-04 08.03.10 - 13:20 Uhr

Kopf hoch! :-)

Beitrag von sille-82 08.03.10 - 13:05 Uhr

Hallo!

Ich bin zwar noch nicht über ET, aber mittlerweile 39+1!
Meine Püppi wollte eigentlich schon vor Wochen raus und ich mußte mich immer schonen! Jetzt wo ich es gar nicht mehr erwarten kann läßt sie sich Zeit......kleiner Dickschädel #augen
Ich mag nich mehr...ist alles so anstrengend und ich will sie endlich im Arm halten!#schmoll
Haqb schon alles probiert.....nichts hilft! Also scheint sie noch keine Lust zu haben! Muß ich mich mit abfinden!
Geht dir auf jeden Fall nicht allein so :-)
Drück dir und mir die Daumen dass es bald los geht #liebdrueck

Sille + Püppi

Beitrag von jonassun 08.03.10 - 13:11 Uhr

das mit dem ausprobieren hab ich auch schon hinter mir!!! Tee, viel bewegung, heisse wanne usw. nichts hat bei mir angeschlagen...
Was dann auch noch so nervig ist die täglichen anrufe ob sie schon da sei.......................

drück dir auch die daumen!!!

lg renate

Beitrag von lumis2 08.03.10 - 13:44 Uhr

Hi Renate,

meine Kids kamen beide 10 Tage zu spät auf die Welt - ich hab so ziemlich alles unternommen um sie früher auf die Welt zu locken :-D hat aber nicht geklappt... Wunder brauchen eben ihre Zeit - aber ich konnte es auch kaum noch abwarten. Wenn ich nun noch ein Kind bekomme, werde ich auf jeden Fall den Rat meiner Hebamme beherzigen und zum Geburtstermin gleich mal 12 Tage dazurechnen- für allen Freunde und Verwandten - dass spart sicher NERVEN.

Sei gegrüßt und ich wünsche dir eine tolles und einmaliges Geburtserlebnis

Lumis2