Bräuchte mal bitte Euren Rat....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kitti27 08.03.10 - 12:52 Uhr

Woran könnte es liegen, dass meine Tempi sofort nach vermuteten ES wieder abfällt, aber richtig abfällt! Und auch unten bleibt!
Weiss das jmd.???? Zu wenig Östrogen? Ach menno, ich google, und google und finde nichts! Und der FA macht ja gar nicht so einfach mal eben nen Hormoncheck! :-(

Hier meine Kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491770&user_id=544282


Kitti

Beitrag von saskia33 08.03.10 - 12:54 Uhr

Keine Ahnung warum das so ist,aber ich würde einfach mal einen Termin machen und die ZBs mitnehmen!
So kann er sehen was los ist und macht dann vieleicht einen Hormoncheck!

lg

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:01 Uhr

Wo misst du und wie lange?

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:04 Uhr

Ich habe gerade gelesen das du eine Zyste am Eierstock hast, die kann die Temp oben halten bzw verfälschen und verursacht eine falsche Hochlage.

Beitrag von kitti27 08.03.10 - 13:20 Uhr

Ja, ich vermute auch, dass es von der Zyste kommt! Muss am 22.3. zum FA um zu sehen, ob die Zyste dann noch da ist! Wenn ja, .... Pille für 3 Monate :-(
Und ich wundere mich, warum ich nicht mehr ss werde! Wenn ich garkeinen ES habe....

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:23 Uhr

Warum Pille für 3 Monate...!? Das ändert meist nichts.

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:24 Uhr

Ach sooo, wenn die Zyste noch da ist!#aha

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:24 Uhr

Ich denke das die Zyste weg ist!;-)

Beitrag von kitti27 08.03.10 - 13:26 Uhr

Ich hoffe so sehr! Bei der letzten Mens ist sie nicht mit weg gegangen :-( Hatte ich noch niiiiiiiiieeeeeeee! Man man man!

Beitrag von muttiator 08.03.10 - 13:28 Uhr

Ich hatte auch mal eine Zyste, die ist dann einfach verschwunden und das war vermutlich nicht die Einzige. Kommt vor.