Tischgestecke

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von lovely10 08.03.10 - 13:09 Uhr

Hallo an Alle!

Wer kann mir sagen, was man so für Tischgestecke
ausgeben kann?!?
Ich habe da keine Vorstellung und war heute mal Angebote einholen und ich soll da so zwischen 30-40€ ausgeben!!!
Ist das ein normaler Preis?!
Das Gesteck soll relativ lang werden und somit benötigt man ja auch viel Blumen, etc.!!!

Würde mich sehr über Antworten freuen :-)

LG Lovely

Beitrag von sidera 08.03.10 - 14:09 Uhr

Hallo,

unser Tischgesteck wird auch ein Langes, was über die Tafel geht. Wird so 4 bis 5 Meter lang und wir sollen so um die 30 Euro rechnen. Da ist viel "Grünzeug" drin und das kostet nicht die Welt.

Ach so, wir heiraten in Frankfurt a.M., also eher einer teuren Stadt.

Liebe Grüße

Mandy

Beitrag von lovely10 08.03.10 - 17:39 Uhr

Hey Mandy!

Vielen Dank für Deine Antwort:-)
Dann werde ich wohl auch ein
Gesteck mit mit Grünzeug ;-) nehmen
und hoffen, dass es nicht so teuer wird!

Oder doch etwas Kleines?!? #kratz

Man möchte es ja an DEM Tag auch richtig
schön haben, gell?!

Hm, na mal schauen, was mein Herzallerliebster
dazu sagt ;-)

Danke nochmal und eine schöne Hochzeit :-D

Sandra

Beitrag von sidera 08.03.10 - 20:02 Uhr

Hey,

also ich finde unser Gesteck schon riesig und dafür echt nicht teuer. Ich hab mal ein Bild in meine VK eingestellt, da kannst Du mal schauen, welche Form unseres haben wird. Nur werden wir es in den Farben grün/weiß/lila mit Frühlingsblühern bekommen. Aber die Form ist die des Bildes.

Liebe Grüße

Beitrag von lovely10 08.03.10 - 20:24 Uhr

Hey!

Das ist wirklich nicht teuer, für die Größe des Gestecks...

Heiratet Ihr mit allem drum und dran?! Wenn ich das fragen darf?!#hicks

Also, wir werden wohl das GEld für die Gestecke ausgeben,
die ich ausgesucht habe... Mal schauen, was die Gaststätte dazu sagt und dann wird das abgemacht :-)

Danke nochmal, auch für das Foto#huepf

Sandra:-D

Beitrag von sidera 09.03.10 - 08:39 Uhr

Hey,

klar, darfst Du fragen. ;-)

Also wir heiraten mit Allem, was so für uns dazu gehört. Wir heiraten "nur" standesamtlich, da wir beide nicht in der Kirche sind. Ich werde ein weißes Brautkleid tragen und mein Mann einen richtig schicken Anzug.
Bei der Trauung werden viele Freunde und die Familie anwesend sein. Im Anschluss gibt es einen Sektempfang. Die ganze Zeit wird ein Fotografenpaar anwesend sein und wir werden auch ein kleines Shooting machen.
Nach dem Sektempfang geht es mit der Familie zum Kaffeetrinken mit Hochzeitstorte und Abends gibt es dann eine kleine Feier mit 4-Gänge-Menü.
Wir werden im Hotel übernachten und direkt am nächsten Tag geht es in die Flitterwochen. #huepf
Also für mich ist das eine Hochzeit mit Allem drum und dran. :-D

Da wir nur klein feiern, wird es im Sommer 2011 noch mal ein großes Fest für die Freunde geben. Aber das war mir in der 33. SSW doch zu anstrengend. ;-)

Und Ihr?

Liebe Grüße

Mandy

Beitrag von lovely10 09.03.10 - 09:13 Uhr

Guten Morgen!

Oh man, ich frühstücke gerade und habe mich VOLL verschluckt#klatsch Das gehört zwar nicht hier her, aber das musste ich gerade mal loswerden#schein

So, wir heiraten auch nur standesamtlich. Danach geht es nur mit einem gaanz kleinen Kreis zum Essen.
Am nächsten Tag gibt es dann eine große Feier,
mit allen, die wir mögen ;-)
Wir hatten erst überlegt, in unser Halle, die bei uns auf dem Grundstück steht, zu feiern, aber von den Kosten haben wir gesagt, dann können wir auch gleich Feiern gehen und uns verwöhnen lassen;-)

Ich werde an beiden Tagen ein cremefarbenes Hochzeitskleid tragen#verliebt und werde dafür jetzt gleich Dessous kaufen gehen... Aber ob ich etwas finde, ist fraglich?!?#zitter

Ich wäre auch gerne zur Hochzeit schwanger gewesen!
Wir sind nämllich mittlerweile im 12. ÜZ#schmoll und es wäre mir echt egal gewesen, wenn ich jetzt noch schwanger geworden wäre...
Naja, noch kann es ja auch klappen;-),
wir heiraten am 16.04. und Ihr?!

Oh je, ich muss immer noch husten#augen

Schönen Tag für Dich

LG, Sandra#herzlich

Beitrag von sidera 09.03.10 - 09:23 Uhr

Hallo Sandra,

das mit dem Verwöhnen lassen sehen wir auch so. Es ist mein Tag und der wird schon im positivem Sinne stressig genug und da muss ich mir nicht mehr Arbeit aufheizen als nötig. Wenn es Budgetmäßig im Rahmen liegt, warum auch nicht. ;-)

Ich drück die Daumen, dass es bald klappt mit dem Schwangerwerden! Freunde von uns haben auch lange probiert und 2 Wochen nach der Hochzeit war sie schwanger. War wohl ein Kind, dass sich schon früh an die konventionelle Reihenfolge hielt. ;-)

Wir heiraten am 10.4. :-) Noch 4,5 Wochen. #huepf

Liebe Grüße

Mandy