Lage des Babys

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie8r 08.03.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

bei meiner Ärztin im Wartzimmer hängt ein Plakat, auf dem der Verlauf einer Schwangerschaft abgebildet ist.

Laut des Plakats dreht sich das Baby zwischen der 20. und 22. Woche um und liegt mit dem Kopf nach unten. So früh schon? Ist das tatsächlich so rum und bleibt es auch so bis zum Ende?

Grüße,
#blume Julie

Beitrag von espirino 08.03.10 - 13:47 Uhr

Hallo,

das soll wohl nur das Idealbild eines Fetus darstellen.

Soweit ich weiß, ist bis zum Ende einer SS alles drin. SL, BEL oder Quer.

LG Jana

Beitrag von steffi-1985 08.03.10 - 13:49 Uhr

Hi.

Das Kind kann sich auch erst ziemlich zum schluss drehen. Das ist bei jedem anders. Meine Kleine lag damals bis zur 30 ssw immer wieder mal anders und hat sich erst dann mit dem Kopf nach unten gedreht. Diesmal liegt meine kleine jetzt schon mit dem Kopf nach unten, ob das aber so bleibt kann ja keiner sagen.

Lg Steffi

Beitrag von 19jasmin80 08.03.10 - 13:50 Uhr

Unser Zwerg lag in der 19. SSW mit dem Kopf nach unten. Seitdem hat er sich wieder mehrmals gedreht und das kann bis zur Geburt so gehen.

Mein 1. Sohn lag ab der 19. SSW mit dem Kopf nach unten bis zur Geburt.