umfrage... wieviel kids ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bestmom 08.03.10 - 14:08 Uhr

habt ihr ??

viel schreiben sie wären ja sooooooo gestresst von ihrem einen kind und nichts ist gut genug... und informieren ist hier ja ein ganz großes wort....

ich habe 6 kinder und das siebte ist auf dem weg....

:-)

Beitrag von jesemupf 08.03.10 - 14:10 Uhr

Ich hab nur eins und gehe dazu arbeiten.
Mir reicht das - jedem das Seine.
J.

Beitrag von knuffelbunt 08.03.10 - 14:14 Uhr

Super Beitrag! #rofl

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 14:18 Uhr

#augen
wenn es dich nicht interessiert, dann antworte doch nicht;-)

Beitrag von tauchmaus01 08.03.10 - 14:19 Uhr

Ach, ich mach das schon immer so!

Auf sinnfreie Beiträge antworte ich besonders gerne:-p

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 14:21 Uhr

achso, na dann#rofl


aber nach nochmaligem(gibts das wort überhaupt?#kratz), lesen,sieht es doch eher so aus, als würde die dame gerne zeigen wollen, das sie niiiiii gestresst ist, mit ihren kindern;-)

Beitrag von jacqueline81 08.03.10 - 19:10 Uhr

sehe ich auch so. Die Dame möchte doch nur sagen wie toll "sie" mit sovielen Kindern zurecht kommt. Jedem das seine aber 6 bzw. 7 Kinder, ob das nötig ist?!

Beitrag von enna 08.03.10 - 14:46 Uhr

...und erst das Fahrrad, das in Moskau umgefallen ist.....
Sachen gibts.....


Gruß enna

Beitrag von diba 08.03.10 - 14:13 Uhr

erstmal



RESPEKT...#liebdrueck


ich habe NUR 3 kinder....und jetzt ist leider schluss.männe möchte nach unserer wunschtochter nicht mehr. aber davon abgesehen,würde sich auch vieles ändern müsse. wohnung..auto etc..


aber ich bin immer entspannter geworden,je mehr kinder es wurden#schein

deshalb kann ich manchmal auch nicht ganz nachvoll ziehen,wenn mich wirklich jemand zuheult,sein kind währe ja soooo anstrengend. mein tipp,noch eins bekommen.


wünsche dir noch eine schöne schwangerschaft (neidisch guck)


liebe grüsse diana

Beitrag von bestmom 08.03.10 - 14:25 Uhr

Danke#blume

Beitrag von bamsel 08.03.10 - 14:14 Uhr

Ja super! Gratuliere. Es gibt halt viele verschiedene Leute mit vielen verschiedenen Hobby s.Bei dem einen sind es Informationen u. bei dem anderen Kinder produzieren. Wir haben eins u das reicht auch.

bamsel

Beitrag von diba 08.03.10 - 14:16 Uhr

sagt mal,könnt ihr nur provozieren:-[



armseelig,wirklich..

Beitrag von tragemama 08.03.10 - 15:03 Uhr

Na ja, der Ausgangsthread ist ja auch sehr provokant...

Beitrag von xyz74 08.03.10 - 15:57 Uhr

schau dir mal den ausgangstread an!

Alle anderen sind zu doof ihr Leben mit Kind auf die Reihe zu bekommen nur die TE nicht!

Beitrag von bestmom 08.03.10 - 14:24 Uhr

#verliebt ja... kinder sind was tolles ...

Beitrag von sunflower2008 08.03.10 - 19:38 Uhr

#rofl#pro

Beitrag von markolein 09.03.10 - 07:45 Uhr

Hallo!!

Erstmal vorab ich habe 6 Kinder.

Du schreibst viele Leute, viele verschiedene Hobbys. Stimmt, ist o.k. aber zählt da das Kindermachen sprich der Sex dazu??? Dies ist ein wirklich blöder Spruch oder hast du seit der Geburt deiner Tochter keinen Sex mehr????? Ich kann Sex zu meinen Hobby machen ohne schwanger zu werden. Wie viele Kinder haben dann Prostituierte??????

Ist doch egal wie viele Kinder andere Familien haben, sie hat eine Frage gestellt und entweder man antwortet normal darauf oder gar nicht!!

Wie alt seid ihr vom Verstand her, das man sich auf solch ein niedriges Stüfchen stellen muß???

LG Karin die sicherlich allen Kindern gerecht wird, das ist eine Frage der Organisation!!!!!!!!!

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 14:14 Uhr

ich bekomme nr 2.
dabei soll es vorerst bleiben.
aber in 10jahren bin ich auch noch jung, und vielleicht kommt dann noch nr 3;-)

aber das soll es auch gewesen sein, alles andere stelle ich mir sehr sehr sehr stressig vor#schwitz

Beitrag von plaume81 08.03.10 - 14:17 Uhr

darf man mit einem Kind nicht auch ab und an gestresst sein? Muß mit einem Kind immer alles ganz einfach sein? Wenn ja, dann mach ich was falsch. Ja, ich hab nur ein Kind und bin auch mal gestresst.

LG

Beitrag von tauchmaus01 08.03.10 - 14:21 Uhr

Au weia! Das darf man erst ab Kind Nummer 8. Mit einem Kind hat man überhaupt keinen Grund gestresst zu sein.
Ich denke Du solltest Dir eine Erziehungshilfe holen.
Ich hab 2 Kinder, hab aber das Glück dass sie einfach superlieb sind, hätte auch anders sein können.

Du machst also definitiv was falsch, ab in die Ecke!;-)

Beitrag von plaume81 08.03.10 - 14:23 Uhr

bin schon weg ;-)

Beitrag von tragemama 08.03.10 - 14:20 Uhr

Ich habe 2. Stress stelle ich mir anders vor, wobei man natürlich mal genervt ist. Eigentlich wollten wir drei, aber nachdem es unserer zweiten Maus nach der Geburt miserabel ging und ich mit ihr in die Kinderklinik musste (mit Beatmung und allem pipapo) werde ich das Glück wohl nicht noch einmal herausfordern wollen.

Andrea

Beitrag von bestmom 08.03.10 - 14:23 Uhr

ja das kann ich verstehen #herzlich

Beitrag von tragemama 08.03.10 - 14:21 Uhr

Achso. Ich arbeite zwischen 4 und 6 Stunden täglich.

  • 1
  • 2