kann mir bitte jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandarine13 08.03.10 - 14:15 Uhr

habe die pille am27.1 abgesetzt in der dritten woche,weil wir uns ein baby wünschen.von 27.1-2.2 hatte ich geschlechtsverkehr.am 7.2 kam die abbruchblutung.jetzt sollte meine menstruation am 7.2 kommen,kam aber nicht.schwangerschaftstest war vor 5 tagen negativ.meine temperatur war 5 tage auf 37.1 und heute ist sie auf 37.4 gestiegen.hab auch öfters ziehen im unterleib.mein zs ist cremig und weiß.bin auch die ganze zeit müde.ich könnte meinen das ich nicht schwanger bin,da die abbruchblutun war.was meint ihr dazu?zyklussblatt hab ich noch keins,da ich am tag meiner menstrution damit anfangen wollte.

Beitrag von mandarine13 08.03.10 - 14:16 Uhr

hab mich vertippt.am 7.3 sollte meine menstruation kommen.

Beitrag von beffi79 08.03.10 - 14:19 Uhr

helfen kann dir nur ein test

Beitrag von cucina3 08.03.10 - 14:19 Uhr

testen ?

Beitrag von labello1984 08.03.10 - 14:33 Uhr

Es könnte sein, dass du deine Periode nicht bekommst da du die Pille bis vor kurzem genommen hast. Ich habe hier schon von einigen gelesen, die ein paar Monate ihr Tage nicht mehr bekommen haben.
Ansonsten solltest du zum Gyn gehen...
Liebe Grüße

Beitrag von wunschmama123 08.03.10 - 14:41 Uhr

nach der Pille kann es sein das die mens nicht so regelmässig kommt.... natürlich kanns tud auhc schwanger sein .... wie misst du die tempi ? nach dem aufwachen vor dem aufstehen ? jeden Tag zur gleichen Zeit? schlaflosigkeit, partys, alkohol etc wirken sich auf dei Tempi aus.... auch muss immer am gleichen Ort gemessen werden ....

ein Test kann dir eventl weiterhelfen ....

lg