verkürzter Gebärmutterhals=nicht mehr lange bis Geburt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamalein1981 08.03.10 - 14:42 Uhr

Huhu,

MM noch ganz zu, Gebärmutterhals schon sehr verkürtzt. Bedeutet das, dass es nicht mehr lange dauert? Oder hat das nichts zu sagen? Bin 38.Sw.

GLG

Beitrag von 19jasmin80 08.03.10 - 14:42 Uhr

Es "kann" bald soweit sein, muss aber nicht ;)

Beitrag von holunderbluete 08.03.10 - 15:08 Uhr

Mein MuMu war seit der 35 ssw weich und der GMH verkürzt. Ich bin jetzt in der 40 ssw!
Seit einer Woche MuMu 2 cm Fingerdurchlässig und GMH verstrichen und es tut sich nichts!

Ich bin schon total genervt und hoffe das es bald losgeht, aber meine Hebi meinte ich kann noch locker über den ET (12.03.) hinausgehen!

Gruß
holunderbluete