Habe so langsam echt keinen bock mehr.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinax1987x 08.03.10 - 14:58 Uhr

naja was heißt so langsam ich habe keinen bock mehr schwanger zu sein.
Ganz ehrlich.
Seit anfang 3ten monat habe ich nur mit übelkeit erbrechen sodbrennen kopfweh schwindel ohnmacht und sämtliches anderes zu kämpfen.
Musste wegen depressionen sogar zur Therapie weil nichts mehr ging.
und jetzt war endlich mal 4-5 wochen ruhe und nun ist alles wieder da.
Ich habe mich noch nicht ein Tag schwanger gefühlt sondern nunr Krank.
Das gute ist das Baby hat bis jetzt immer top werte also immer alles gut aber mal echt irgendwann kann man nicht mehr.
Ich bin seit anfang der schwangerschaft krankgeschrieben was hier in der schweiz auch nicht normal ist den eigentlich arbeitet man bis zum tag der geburt.
aber es geht einfach nix.
so das musste jetzt mal raus sorry aber seit dem jetzt alles wieder da ist bin ich echt nur wütend traurig und deprimiert.
sorry fürs #bla

lg sabi 36ssw

Beitrag von nordseeengel1979 08.03.10 - 15:10 Uhr

Hallo sabi,

darf ich Dir die Hand reichen ? Mir gehts nicht anders #heul

Von 4.SSW bis 16.SSW nur Übelkeit und Erbrechen, Tabletten bekommen, damit wars wenigstens aushaltbar...
Danach gleich fast jeden Tag Migräneanfälle, Tabletten bekommen, es war trotzdem kaum auszuhalten...
Danach Symphysenlockerung, Gürtel bekommen, teils aushaltbar und teils grausam...
Danach Schwangerschaftsnesselsucht, Tabletten bekommen, ich bin fast durchgedreht...
Danach Restles-Legs-Syndrom, es wird immer schlimmer und dagegen darf ich meine Tabletten nicht nehmen ( Verbot in der Schwangerschaft ) ich dreh noch durch...
Sodbrennen, nichts hilft mehr, hab alles Probiert, selbst Tabletten werken nur noch ne halbe Stunde...
Schlafen ? Luxus :-[

Ich bin froh wenn das ein Ende hat... Ich bettel schon dass sie endlich rauskommen soll...

Trotzdem sind alle Werte ect gut...

Lg Nordseeengel 37.SSW

Beitrag von sabrinax1987x 08.03.10 - 15:41 Uhr

Endlich mal jemand der mich versteht.
man hat einfach keinen bock mehr
naja gegen sodbrennen hilft bei mir nur cola man glaubt es kaum aber es bringt was
dir weiterhin alles gute