Unfrage: Sommerurlaub

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von dine31 08.03.10 - 15:11 Uhr

Wir haben 2 Kinder (6 Monate und 1,5 Jahre alt) und würden gerne im Sommer urlauben :-)

Soweit, so gut. Mit einem Kind hats auch immer alles prima geklappt, aber mit zweien siehts ja schon anders aus...... wohin, nicht zuu teuer, Strand solls sein, gerne kindgerecht so dass ich nicht alle Kinderutensilien extra mitschleppen muss, warm muss es natürlich sein.... hmmmm schwierig! Fliegen? Auto?

Daher meine Frage. wohin fahrt Ihr im Sommer mit wievielen Kindern und wie lange?!

Beitrag von tragemama 08.03.10 - 15:20 Uhr

Wir fahren vom 28.06. - 02.08. auf die griechische Insel Naxos - mit Wohnwagen und Fähre. Sind je gut 2 Tage unterwegs. Die Kinder sind bis dahin 9 Monate und knapp 3 Jahre alt.

LG Andrea

Beitrag von mcdolly 08.03.10 - 15:33 Uhr

fahre im august für 3 wochen mit dem auto nach frankreich . das sind ca 1400km .wir fahren 700km ca dann übernachten wir im hotel und dann den rest weg .

natürlich sehr viel pausen unterwegs um beine zu vertreten . meine grosse 2,6 jahre hatte das letztes jahr super gemeistert und nun kommt mein sohn der dann 1jahr sein wird mit .
also novotel ist sehr kinderfreundlich ,haben gute erfahrung gemacht .

lg daniela mit sarah-sophie und kjell 6monate

Beitrag von blume82 08.03.10 - 15:35 Uhr

Hallo,

wir fahren 14 Tage in die Centerparcs nach Holland

Zum Fliegen hätte ich keine Lust mit zwei Kleinen und an der Nordsee wäre mir wegen Wetter zu gefährlich.

LG

Beitrag von katzejoana 08.03.10 - 16:00 Uhr

Huhu,

wir vollbringen wahrscheinlich dieses Jahr ne logistische Meisterleistung. Wir fahren mit 4 Erwachsenen, 3 Kinder (9 Jahre, 6 Jahre und dann 10 Monate) und unseren 2 Hunden in die nähe von Wilhelmshaven. Haben dort ein Ferienhaus gemietet für nen super Preis (490 € für jede Familie für 2 Wochen) und haben es nur 200 m zum Strand und alles ist Babygerecht vorhanden.

LG Joana

Beitrag von blitzi007 08.03.10 - 16:17 Uhr

Hallo,

wir fahren zum Camping an die Adria.
Mit nem Wohnwagen ist es doch am schönsten und man hat alles dabei.

lg Tina

Beitrag von mini-wini 08.03.10 - 16:31 Uhr

Hallo,

wir fahren zum Campen irgendwo ans Meer (Italien ...).
Wir sind da immer ganz spontan und schauen wo es uns hinverschlägt. Fahren dieses Jahr zum ersten Mal mit Baby (ist im Sommer ein halbes Jahr alt) zum Campen und freuen uns schon wahnsinnig. Haben aber auch immer ein Wohnmobil zur Verfügung.

LG und schönen Urlaub

Beitrag von hope001 08.03.10 - 17:12 Uhr

Also, ich möchte im Juni mit meinem Sohn zu einer Großtante auf Borkum. Finn wäre da 7 Monate alt.

Im August fahren wir dann alle (Finn, mein Mann und ich) wahrscheinlich in die Pfalz auf ein Familientreffen und hängen dann ein paar Tage dran.

Ansonsten geht es noch ein paar Tage ins Sauerland die Großeltern beider Seiten zu besuchen und Freunde.

LG, Hope mit Finn 16 Wochen

Beitrag von lienschi 08.03.10 - 18:11 Uhr

huhu,

wir fahren Ende Mai für eine Woche in die Toskana.

"Wir" sind meine Eltern, mein Bruder mit Freundin, mein Mann, unser Sohn (dann 7,5 Monate alt) und ich.

Wir werden ein Ferienhaus mieten und uns selbst versorgen... dadurch ist es nicht mal so teuer.

Mal sehen, wie die lange Autofahrt wird... reine Fahrtzeit 9,5 Stunden... naja, mit genug Pausen und nachts losfahren wird´s schon gehen.

lg, Caro

Beitrag von julian0306 08.03.10 - 19:32 Uhr

Hi,

wir fahren im Juli 14 Tage in die Toscana. 2 Erwachsene + 3 Kinder (10+5+1j)
Fahren ca 1400km mit dem Auto (ab 21-22h) über Nacht durch. die letzten Male haben wir hinterm Gotthard-Tunnel n nickerchen gemacht und ne kleinigkeit gegessen. unser sohn hat weiter geschlafen. sind dann je nach verkehr zw 10-11h am ziel gewesen.
dieses jahr ist der grosse meines mannes und halt unsere tochter dabei, mal sehen wies wird, bestimmt eine herausforderung :-)

lg tanja

Beitrag von suskamaus 09.03.10 - 10:15 Uhr

Hallo,

wir fahren regelmässig nach Rügen/Gören.Haben dort ein Ferienhäuschen ca.100 m vom Strand entfernt.
Es ist ideal für Kinder.Im Haus ist fast alles vorhanden und falls etwas fehlt ist auf der Gelände des Regenbogencamps
ein Supermarkt vorhanden ca.100 m vom Haus entfernt.
Frische Brötchen zum Frühstück und und und...

Wenn ihr Interesse habt guck Mal unter:

http://www.ostsee-reisen.de/ruegen/goehren/ferienwohnungen-goehren-72.html

weite Bilder können per Email gesendet werden.

Viele liebe Grüsse Zuzana

Beitrag von bussibianca 09.03.10 - 10:32 Uhr

Hallo,
also wir, das sind zwei Erwachsene, und 4 Kinder ( 12J,8J,5J und 21Mon) fahren am 26.06. mit dem Auto nach Kroatien.
Wir habe eine wahnsinnig billige und gute Ferienwohnung, durch Bekannte empfohlen, im Preis für 350,-€ /Woche!!!! gefunden.
Wir fahren hier abends gegen 19.00 Uhr los, sodass die Kinder im Auto die Nacht durchschlafen ( das werden sie,denn das haben wir schon öfters so gehandhabt) und wir dann am späten Mittag in Kroatien ankommen.

Beitrag von aimee81 09.03.10 - 15:42 Uhr

Wir fahren im August 3 Wochen nach Kroatien, mit 1 Kind, Leana ist dann 11 Monate alt.
Haben das Glück, dass wir unten eine Unterkunft haben, meine Schwiegis wohnen dort.
LG Silke

Beitrag von christinapuchinger 10.03.10 - 06:29 Uhr

Hallöchen , wir fahren mit zwei Kindern 4 jahre und dann 21 Monate in den Bayrischen wald nach Drachselsried. im Juli für 10 Tage

Liebe grüße Christina

Beitrag von cybergirl1977 13.03.10 - 18:44 Uhr

Wir fliegen im Juni mit unseren 3Kindern (4 Jahre und Zwillinge 16 Monate) für 2 Wochen nach Tunesien.
Waren im letzten Jahr im Oktober alle 5 in der Türkei.Hat alles super geklappt.


lg susi

Beitrag von _nicki_ 16.03.10 - 01:20 Uhr

Hallo,

schau doch mal hier...

http://www.schloss-dankern.de/

Ist für Kinder und es gibt dort viele Möglichkeiten.
Sie haben auch einige Angebote in Ihrer Preisliste.

Es ist dort wirklich sehr schön und man kann viel machen. Besonders natürlich die Kids

LG Nicki