Was hat es mit dem Orakel auf sich??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von norddeich 08.03.10 - 15:13 Uhr

Hallo

lese hier dauernd was von "Orakeln" und kann nix damit anfangen, kann mir einer weiterhelfen??

lgMelanie

Beitrag von prinzesschen29 08.03.10 - 15:19 Uhr

Da versucht man mit Ovulatiopnstests (die eigentlich für die Ermittlung des Eisprungs gedacht sind) herauszufinden, ob man schwanger ist.

Den Ovu für den ES macht man abends, den um herauszufinden ob man schwanger ist, macht man morgens.

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 15:25 Uhr

lass es sein!
geldverschwenderei!
der ovu wird auch positiv, wenn die mens kommt!
also kannst du dir das sparen!

Beitrag von norddeich 08.03.10 - 15:30 Uhr

danke für eure antworten

Beitrag von babywunsch-mandy 08.03.10 - 15:46 Uhr

hi

also ich teste mit teststreifen ovulitionstest seit gestern also mal schauen ob es was wird

Beitrag von babywish2006 08.03.10 - 15:54 Uhr

geldmacherei dieses Orakeln bei mir sind die alle Positv geworden vor der Periode und am Tag der Periode größter Schwachsinn!!