bin nun wieder bei euch mädels

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiger89 08.03.10 - 15:29 Uhr

vor einigen wochen hab ich euch noch allen lecker viren geschickt weil ich endlich wieder schwanger war und jetzt ist wieder alles vorbei.
dienstag die schlimme nachricht, donnerstag dann die as und jetz sitz ich daheim....
diesen donnerstag hab ich kontrolltermin beim fa und hoffe auf gute laborergebnisse #zitter naja aber ich will euch all mein #bla#bla#bla lieber ersparen.

jetzt hoffe ich das bald meine mens kommt und ich danach einfach nur mit schatzi basteln darf und nicht erst 3mon. warten muss, je mehr monate nach meiner ersten fg vergingen desto schlimmer wurde mein schmerz und hab nur noch geheult....

so mädels, jetz bombadiert mich mal mit euren infos, was nehmt oder tut ihr so um schwanger zu werden.

-Kindlein-Komm-Tee hab ich noch ne packung da
-Folsäure hab ich ja logischerweise auch
-Tempi mess ich sobald mens in den nächsten wochen kommt


WAS MACHT IHR SOOOO?;-)

Beitrag von bluemel77 08.03.10 - 15:31 Uhr

Erstmal #liebdrueck ! Hoffe und wünsche euch das es schnell wieder klappt und alles gut geht!
Ich nehm Fölsäure und trinke Himbeerblättertee und Frauenmanteltee!

Beitrag von lotter74 08.03.10 - 15:37 Uhr

...Himbeerblättertee ? Ist der nicht wehenfördernd ? Ich habe den erst kurz vor der Geburt meines Sohnes zur Anregung der Wehentätigkeit getrunken...#kratz

Beitrag von abigale09 08.03.10 - 15:34 Uhr

das tut mir so leid für dich!!!
Darf ich mal fragen wie alt du bist und ob du schon Kinder hast und wie lange ihr schon übt und so?
Bin auch neu hier im Geschäft* und hab natürlich auch Angst vor FG - aber schwanger bin ich leider noch nicht... erster ÜZ ist rum und zweter beginnt gerade!
lg Abby #heupf

Beitrag von bluemel77 08.03.10 - 15:45 Uhr

Himbeerblättertee trink ich ja jetzt wo ich noch nicht schwanger bin, soll gut für die Eireifung sein,und auch nur in der ersten Zyklushälfte!

Beitrag von nadjakatja79 08.03.10 - 15:58 Uhr

Ach das tut mir so leid für dich#schmoll.
Hoffe das es bald wieder klappt und dann aber richtig;-).
Also ich nehme ziemlich viel#hicks: 1. Zyklushälfte-Himbitee, Pulsatilla D6, Argendum metallicum D6 und am 8.,10.,12. Zyklustag Follieklhomon synth. D12, in der 2. Zyklushälfte:-Pulsatilla D12, Bryophyllum D6, Frauenmanteltee; und den ganzen Zyklus über Alchemilla urtinktur und Agnus castus.
So jetzt bin ich fertig ach#klatsch und Foli + Zink noch.
Aber jetz reichts:-p.
Hoffe ich konnte dir helfen und meine Daumen sind ganz feste für dich gedrückt das du gute Laborergebnisse bekommst#klee.
Lg Nadja