nach FG gleich wieder schwanger!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von alchemillae 08.03.10 - 15:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch ein bisschen Mut machen! #blume

Ich hatte im Januar ne FG anfang der 6.ssw mit natürlichem Abgang.
Heute war ich beim FA und bin mit dem Ergebnis 7+0 und einem schlagenden Herzen nach Hause gekommen.
Es sieht jetzt alles völlig normal und gut aus. Nächster Termin ist in 3 Wochen und dann ist die kritische Phase auch schon fast überstanden.

Es hat also sofort(!) wieder geklappt und wir sind jetzt auch schon 2 Wochen weiter als beim letzten mal.

Ich hatte mir nach der FG das Buch von Birgit Zart gekauft und damit schnell gelernt, mich wieder zu entspannen und das hat mir wohl sehr gut getan und natürlich auch mein Mann, bei dem ich mich anfangs regelmäßig ausgeweint hatte.

Das schafft Ihr auch! Ich drück Euch allen die Daumen, dass Ihr bald wieder #schwanger werdet. #klee

Alles Liebe
alchemillae

Beitrag von jewels1985 08.03.10 - 15:41 Uhr

Hallo alchemillae,

das freut mich total für dich/euch.

Meine AS war am 17.02.10 in der ca. 10 ssw #heul. Ich weiß, mein FA empfiehlt uns, 2 Zyklen zu warten, aber irgendwie kann ich nicht.

Der Schmerz der FG ist nicht vergessen, aber ich denke, eine neue SS ist die besten Therapie...

Ich hoffe sooo sehr, das es bei uns genauso schnell geht #zitter

Beitrag von bosanka34 08.03.10 - 15:55 Uhr

hallo,

wie geht es dir nach der ausschaubung?
wie lange warst du krankgeschrieben?
ich habe immer noch ganz leichten gelben ausfluß? ist das norma?
lg bosanka

2-3 zyklen warten mit der übung echt?

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 16:00 Uhr

dann drücke ich mal die daumen, das diesmal alles gut geht!
bei mir war es 3 mal nicht der fall#schwitz

Beitrag von jewels1985 08.03.10 - 16:22 Uhr

Das tut mir leid babe-nr.one.

3 FG ist schon heftig #zitter

Hat man bei dir feststellen können woran es lag?

lg, Julia & #stern

Beitrag von babe-nr.one 08.03.10 - 16:53 Uhr

nein, leider nicht.
bekam in dieser schwangerschaft auch wieder blutungen, aber diesmal wird alles gut:-)

Beitrag von fioebella 08.03.10 - 17:31 Uhr

Liebe Alchemillae,

vielen Dank für Deinen Beitrag - ich habe gerade tränen in den Augen - eher gesagt kullern sie bereits....

Das freut mich sehr für Euch.
Du machst mir wieder Hoffnungen - leider hatte auch ich eine FG am 28.01. in der 6. ssw mit AS - habe einen Zyklus gewartet - sie war sogar pünktlich ;-) heute war ich beim FA - ich darf wieder - er sagte mir auch gleich in 2-4 Tagen habe ich meinen ES und ja, ich lege wieder los - biechen setzen . Ich hoffe, ich werde gleich wieder ss - wie beim letzten mal im 2 Zyklus nach Absetzen der Pille - das wäre sooo schön.....

LG

Bella


Danke und alles Gute!

Beitrag von lemasa 08.03.10 - 19:40 Uhr

Glückwunsch!!

So Ähnlich wars bei uns auch.
Fg im Oktober und ich bin direkt wieder schwanger geworden mit Zwillingen.. Leider musste ich sie im Januar gehen lassen und mein Arzt riet mir unbedingt dazu mindestens 3-6 Monate zu warten!!

2 habe ich jetzt schon geschafft obwohls manchmal schwer war aber ich möchte, dass sich mein Körper erholt um dann evtl nochmal eine Schwangerschaft ohne Komplikationen austragen zukönnen!