Selbstmitleid...*SiLoPo* / Oktobis, wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anni1610 08.03.10 - 15:48 Uhr

Hach Mädels...mir ist soooo schlecht... und seit gestern hab ich auch so Magenschmerzen dazu...hin und wieder...aber hauptsächlich ist mir ziemlich schlecht und das den gaaaaaaanzen TAG!

Und (!) Ich bekomme meine Hosen nicht mehr zu!!!!!! #schock kann man auch Wasser im Bauch bekommen??? #rofl...hach ich befürchte ich habe (bevor mir schlecht wurde) einfach viel zu viel gegessen...

Jetzt schwebe ich in Selbstmitleid... zu allem überfluss sehe ich auch noch aus, wie eine frisch pubertierende 13 jährige... #gruebel PICKEL!!!

Wem gehts denn auch so oder so ähnlich?

UND Oktobis!!! Wie gehts euch??? #liebdrueck

Grüßli

Anni+Minni 7+5 oder 6?!

Beitrag von babe2006 08.03.10 - 15:52 Uhr

Hallo

das du jetzt schon Wasser hast bezweifle ich... ist eher ein Blähbauch...

ohje. versuchs mal mit Vomex A Saft/Sirup der Hilft gegen Übelkeit und kannst bedenkenlos nehmen...gibts auch als Zäpfchen ;)


Die Hautunreinheiten hatte ich bei meiner ersten SS auch, die lassen aber nach den 12 wochen nach...war bei mir so ;)

wünsch dir alles alles liebe :)

Beitrag von babywill2010 08.03.10 - 15:52 Uhr

mir gehts so ähnlich...

pickel viele aber zum glück am Rücken.

Übelkeit ätzend.... aber jetzt esse mehr über den Tag verteilt dann gehts etwas.

Etwas Schwindel habe ich auch

Bin ab morgen in der 8. Woche also 7+0 und am Mittwoch beim FA und bin sooooo gespannt.

Grüße

Beitrag von kugel2010 08.03.10 - 15:58 Uhr

Hört mir auf mit Pickel, seh aus wie ein Streuselkuchen! Mit Übelkeit hab ich s Gott sei Dank nicht so - eigentlich bisher nur einen Tag (vormittags)! Dafür bin ich noch am Grippe auskurieren - auch nicht besser!!!

Hab morgen wieder FA-Termin, bin mal gespannt wie weit ich jetzt wirklich bin, wurde letztes mal (eigentlich 5+6) zurückgestuft auf 5+1.....

Beitrag von musikmaus83 08.03.10 - 15:54 Uhr

das mit den magenschmerzen kenne ich, dachte gestern abend ich sterbe, immer wenn ich was esse bekomme ich magen schmerzen, sonst geht es mir gut, hab nur schlafmangel

Beitrag von prinzesschen29 08.03.10 - 15:55 Uhr

Oh ja Pickel (leider im Gesicht und auf der Brust), Übelkeit und schlechte Lauen, bin total schnell gereizt.

Da müssen wir wohl durch #ole#ole#ole#ole#ole#ole

Lg Annika & Krümelchen (8+2)

Beitrag von puschok 08.03.10 - 15:57 Uhr

Hallöchen!

Oja, das mit der Übelkeit kenne ich auch, mir ist fast den ganzen Tag soooooo schlecht und in der Früh wenn ich aufstehe, dann muss ich mich ganz schnell waschen und mir wenigstens etwas in den Mund stopfen das mir besser geht. Pickel habe ich im gegenteil weniger als normalerweise ich habe immer mal welche da und dort und seid der schwangerschaft nicht so. Ja mein Bauch ist auch ganz schön dick, ich habe immer so ein völlegefühl. Aber das hatte ich mit jeder schwangerschaft, kaum war ich schwanger kam schon der Bauch, kommt davon weil ich nur 1,60 gross bin.
Ich bin heute 7+3 und nächste Woche bekomme ich mein Mutterpass endlich zurück.


Hast Du deinen Mutterpass schon?
Und? Ind er Arbeit schon bescheid gesagt?




LG

Puschok+Leandra 3+Maximilian 2+SSW 7+3

Beitrag von anni1610 08.03.10 - 16:50 Uhr

Oh, ich bekomme meinen Mutterpass am Freitag! #verliebt da hab ich dann meinen zweiten Termin! Bin schon ganz aufgeregt, was man schon so alles sieht! Männe auch, der kommt nämlich mit! #herzlich

Auf Arbeit habe ich es noch niemanden erzählt und hab das auch erstmal nicht vor...das hat noch Zeit. Mein Vertrag läuft sowieso im Sommer aus, also spielt es keine Rolle. #schmoll

und bei dir?

Beitrag von babywill2010 08.03.10 - 16:00 Uhr

Ich hatte meinen Mutterpass bei 4+2 schon bekommen (habe mich sehr gewundert)

Beitrag von puschok 08.03.10 - 16:05 Uhr

ich musste meinen da lassen, das der Doc. die werte von den letzten schwangerschaften überträgt und gleich die neuen von den Blutwerten dareinschreibt, das ist jetzt bloß recht blöd bei mir wegen der arbeit, solange ich den Mutterpass nicht habe, gehe ich praktisch nicht nach dem schwangerschaftsgesetzt, sowie nicht zu lange stehende tätigkeit, nicht in der kühlung arbeiten, nicht länger als bis um 20 uhr arbeiten, usw.

Beitrag von laufendermeter 08.03.10 - 16:14 Uhr

Hallo Leidensgenossin,

geteiltes Leid ist halbes Leid! ;-)

Mir ist zur Zeit dauerübel und ich muss mich auch ab und an übergeben. Dadurch komme ich nicht richtig in die Gänge und bin sooo schlapp! Ich hoffe wirklich inständig, dass das nach den 12 Wochen nachlässt und ich dann wieder mehr auf die Reihe bekomme.

Pickel habe ich auch, und zwar nicht zu knapp... vor allem um den Mund herum und am Hals, das hatte ich so noch NIE! #schock

Ich werde meinen Arzt morgen früh mal ausquetschen, was gegen die Übelkeit noch helfen könnte, hab nämlich morgen den zweiten Termin! #huepf

Liebe Grüße
Kerstin

Beitrag von ellibaby 08.03.10 - 16:39 Uhr

Hallo Anni,

mir ging es genau so. Die Ersten sieben Wochen war mir den ganzen Tag schlecht. Meine 1. Umstandshose habe ich schon, da ich meine normalen alle nicht mehr zu bekomme. In der UH fühle ich mich sau wohl und mein Bauch hat platz!!
Also, sei ganz beruhigt, das ist alles normal. Ich bin jetzt in der 8+4, also neunte We und das mit der Übelkeit kommt nur noch wenn du hunger hast.

Ganz liebe Grüße

Ellibaby und #baby 8+4

Beitrag von anni1610 08.03.10 - 16:41 Uhr

schön!!! Das es mir nicht nur allein so geht...

Mein Gott, was macht man denn gegen diesen Blähbauch? Geht der wieder weg? Ich renn nämlich nur noch mit offener Hose rum und mir wäre es doch schon ein bisschen peinlich, JETZT schon Umstandssachen zu holen...#schwitz

Danke für die vielen lieben Antworten! #herzlich

Beitrag von jacqueline81 08.03.10 - 16:46 Uhr

Hi,

mir geht es ähnlich. Ich habe einen unwahrscheinlich starken Blähbauch. Kenne ich auch meinen 1. SS so garnicht. Aber in der 2. SS und dann auch noch mit Zwillingen kann es ja eh viel früher dazu kommen das einem die Hosen nicht mehr passen.

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 7. SSW

Beitrag von anioleczek 08.03.10 - 17:46 Uhr

hallo ihr lieben :-)

ich bin in der 10. ssw und leider auch unter übelkeit, die über den ganzen tag über hält.
dazu habe ich auch soviele pickel.. :(

lg
anioleczek & gummibärchen*