S??????x wo ich hinschaue....

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von SoNichtFreundchen 08.03.10 - 16:06 Uhr

Mir ist das nun echt peinlich aber ich weiß nicht mehr was ich sonst machen soll.
Ich glaube mein Partner ist #sex süchtig.

Wir sehen uns knapp 4 mal die woche und sind ca 3.5 Jahre zusammen. Und ich glaube manchmal wirklich das ist bei ihm krankhaft geworden.

Wenn wir uns sehen haben wir mindestens 2 mal #sex
Und ich denke das müsste doch vollkommen ausreichen.
Gestern war ich da und wir haben zusammen gekocht und was unternommen. Abends war ich echt fertig und habe gefragt wie das aussieht wenn ich mal einen Tag pause bekomme.

Er: Du lastest mich nicht aus #schock
Wie bitte? Wir haben doch schon immer welchen.

Er: Ja ich müsste ihn mal wieder richtig auslasten und dann würde er mich auch mal in ruhe lassen...

hmmm, also Montag 5 mal und Mittwoch frei oder wie ?
#augen#augen#augen
Andere Männer wären froh wenn die so oft in der Woche welchen hätten.
Und meiner ist eindeutig unterlastet. Sicherlich!

Es ist mittlerweile schon so schlimm das wenn er mich nur schon anfasst zb am Popo das ich an die Decke gehe.

Aber dann heißt das: Du bist nur zu faul in wirklichkeit hast du auch lust oder ich solle mal wieder spontaner werden #contra

Spontan? Wie denn wenn man morgens auf dem gang zur Toilette schon 3 mal angesprungen wird ?

Jegliches Diskutieren hatte bis jetzt keinen sinn und ich verzweifel bald#schmoll#schmoll

Beitrag von gustav-g 08.03.10 - 16:14 Uhr

Er ist ein Ignorant.
Du verstehst seine Lust nicht als Kompliment.

Sauge ihn aus, bis er um Ruhe bettelt.

Beitrag von *** 08.03.10 - 16:17 Uhr

Genau so würde ich es auch machen,

Mach ihn fertig, bis er bettelt!#schwitz

LG

Beitrag von neidneidneid 08.03.10 - 16:24 Uhr

Wie schön für Dich.
Mag ja nicht mit Dir tauschen, weil ich meinen Schatz liebe, aber für meine Bedürfnisse haben wir zu wenig Sex. Kann wohl daran liegen, dass er auf dem Bau arbeitet und dank der Montagetätigkeit nur jedes zweite Wochenende heme ist.
Damit können wir zwei recht gut leben, denn es gibt Lösungen für unseren Fall. (Möcht es ungern als Problem darstellen!)
Wir reden über das, was uns beschäftigt und sind kompromisbereit.

Wenn ihr keinen gemeinsamen Nenner in diesem Bereich findet ist es sehr schade, weil ihr beide unglücklich seid...

Beitrag von littleviper 08.03.10 - 19:49 Uhr

Was Arbeitet denn dein LG?? Körperlich anscheinend wirklich nicht ausgelastet.

Naja ich würd ich auch mal so richtig aussaugen, und wenn er kam dann gleich nochmal hinterher. Bis er winselnd um gnade fleht. :-p

Beitrag von asdfghjklö 09.03.10 - 10:02 Uhr

Hehe ich habe genau das andere Problem. Meiner will GAR NICHT oder wenn nur höchstens einmal im Monat... so ist unser letztes Mal schon 36 Tage her. #schock für mich zu wenig, aber was soll ich machen!?!?!?!? aber ehrlich ich will nicht mit dir tauschen, glaube das fänd ich auch schei** wenn man nur als Lustobjekt angesehen wird und nicht mehr sicher ist. Aber so ab und zu besprungen zu werden, fänd ich extrem sexy. #schein

aber wenn du damit nicht mehr klar kommst, muss eine Lösung her. Ich meine, ich liebe meinen Schatz über alles, gestern war ich dann bisserl zickig, weil er nicht wollte und bin dann noch ins Fitnessstudio mich abreagieren gegangen.

Habt ihr schon drüber geredet!?!?! Was sagt er zu deinen Bedürfnissen!!?!?!? Es geht nicht immer nur um das eigene Ego...

alles Gute

Beitrag von lustigeeee 10.03.10 - 00:43 Uhr

Also ich hätte damit kein problem. mein mann und ich sind beide so, vielleicht sind wir ja nymphoman. was ich nicht weiter schlimm finde. seh es als kompliment an, andere haben richtig wenig sex.