ES 10 starker anstieg!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von line157 08.03.10 - 16:12 Uhr

Wer ist mit so einem anstieg ss geworden. Ich denke zwar das die Mens kommt´, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

http://www.mynfp.de/display/view/125162/

lg line

Beitrag von shanila 08.03.10 - 16:15 Uhr

Kann es sein das die werte von ZT 1-14 geschätzt sind??


vermute das der anstieg jetzt mit deinem ES zu tun hat, ES an ZT 20-21.

Beitrag von line157 08.03.10 - 16:18 Uhr

Ja die sind bis Zt 11 geschätzt , der ES stimmt aber da ich auch spinnbaren ZS hatte .

lg line

Beitrag von shanila 08.03.10 - 16:19 Uhr

hm.... lass des mitm schätzen,ls,versaut deine ganze statistik,ls.

Beitrag von line157 08.03.10 - 16:25 Uhr

Habe es auch nr gemacht da mein ZB sonst nicht auswertbar gewesen wäre,da ich am Anfang dieses Zykluses arg viel stress hatte.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490227&user_id=882208

Beitrag von shanila 08.03.10 - 16:29 Uhr

Laut dem ZB würd ich deinen ES trotzdem auf ZT 20 schätzen, sind die nächsten 1-2 werte auch so hoch bekommst du da auch deine balken,ls.

Beitrag von line157 08.03.10 - 16:31 Uhr

Habe aber spinnbaren ZS gehabt um den 14 ZT.#kratz

Beitrag von shanila 08.03.10 - 16:37 Uhr

Jap, sag dir ja auch nur wie ich dein ZB auswerten würde,lieb sag.

Beitrag von line157 08.03.10 - 16:51 Uhr

War ja auch nicht böse gemeint,ist alles ein wenig verwirrent.

Beitrag von juliet76 08.03.10 - 17:13 Uhr

hi,

mich würd mal interessieren, nach dem Eisprung falls es zu einer Befruchtung kommt, wie hoch steigt dann die Tempi?