was ist los?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von engelchen0487 08.03.10 - 16:22 Uhr

ich hätte am 18.02 meine tage bekommen sollen hab am 20.02 nen sst gemacht er war dann negativ, habe dann am 26.02 meine tage bekommen und mit der pille angefangen mir ist zurzeit immer schlecht habe sogar schon gesp.....
kann es sein das ich schwanger bin? ich habe schon drei kinder da war das nicht so? mein kleiner ist erst sieben monate alt und jetzt dann doch noch mal schwanger #zitter
wir haben davor nur mit kondom verhütetund wirklich immer weil ich auf die spierale spare und eigentlich nicht schwanger werden will..
was meint ihr dazu soll ich noch mal nen test machen?

Beitrag von karra005 08.03.10 - 17:12 Uhr

Kleiner Tipp am Rande. Lese immer zuerst die Packungsbeilage. Dort stehen alle möglichen Nebenwirkungen drin.