Sekt?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von laura031991 08.03.10 - 16:39 Uhr

Huhu ihr Lieben #klee

Bin heute Abend auf einen Geburtstag eingeladen & würde mir auch gern mal wieder ein Glässchen Sekt gönnen... #schein
Macht es denn was, wenn ich nur ein Glas trinke?
Also ich stille voll...

Sekt soll ja Milchbildend sein, habe ich mal gehört. #gruebel

Würdet ihr ein Glässchen trinken?

LG

Laura mit Nele auf dem Arm.#verliebt

Beitrag von sonnemond84 08.03.10 - 16:42 Uhr

na klar - ich hab damals sogar im krankenhaus jeden tag ein kleines gläschen bekommen !!!
meine hebi hat immer gesagt, wenn man danach nicht dirket stillt - is des völlig ok !!! da hab ich dann sogar auch mal ein radler oder ein gläschen rotwein trinken können !!! immerhin sind wir ja auch nur menschen ;-) ;-) ;-)

#herzlich vlg carmen mit vroni (der das überhauptnicht geschadet hat #schein

Beitrag von laura031991 08.03.10 - 16:44 Uhr

Huii... Das ist ja super :)

#huepf

Hoffentlich bin ich nicht nach einen Glas schon angedudelt :D
Wenn man ewig nichts getrunken hat.

Aber ich lass es mir schmecken. #liebdrueck

Beitrag von schwilis1 08.03.10 - 16:44 Uhr

sekt wirkt entspannend deswegen fließt die milch dann besser :D

ich hab mir auch schon ein halbes fläschchen Bier gekönnt. allerdings direkt nach dem Stillen so dass hoffentlich genug zeit war den alkohol wieder abzubauen...

Beitrag von sephora 08.03.10 - 19:02 Uhr

du wirst natürlich überall lesen, dass man vollkommen auf alkohol verzichten sollte. Allerdings bin ich der meinung dass ein glas sekt zur ausnahme nicht sooo schlimm sein kann.
Wenn du dir natürlich total unsicher bist, dann kannste ja danach auch ausstreichen und wegkippen!

achso, bei mir ist alkohol extrem milchbildend. Ein weiterer Grund für mich keinen zu trinken, da ich sowieso schon zuviel milch hab.

lg