Oh Mädels bitte helft mir!!! So Schmerzen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina2802 08.03.10 - 17:19 Uhr

Hallo Mädels,



eigentlich fing der tag so gut an...

Mit dem neuen Auto zur Arbeit gefahren und meine lieblingskollegin wieder getroffen kam im laufe des tages dieser ekelhafter schmerz... Er fängt im Rücken an und zieht sich bis in den Popo...

Wenn ich lange gesessen habe was bei uns auf der arbeit nicht anders geht und ich wieder aufstehen will muss ich erstmal ein paar minuten stehen bleiben bis ich laufen kann...


Was kann das denn sein??? Ischias oder einfach nur die Mutterbänder... Würde deswegen nur ungern zum Arzt gehen... Vielleicht gibt es ja irgendwas anderes dagegen!!!



Könnt ihr mir helfen???



Gruß Tinchen mit Schnulli 17+5

Beitrag von 19jasmin80 08.03.10 - 17:21 Uhr

Wenn Du von so einem heftigen Schmerz sprichst, dass Du beim Aufstehen vor Schmerzen nicht gehen kannst, sind das definitiv nicht die Mutterbänder zudem ziehen die nicht vom Rücken in den Po.

Ischias wär schon naheliegender. Ich denke das beste wäre, Du gehst zum Doc und trägst das dort vor.

Beitrag von tina2802 08.03.10 - 17:23 Uhr

Es ist ein richtiger stechender schmerz...


meinst du man kriegt deswegen einen krankeschein???

ich war erst krank...