"Unter Uns"

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 17:44 Uhr

Hallo Mädels!

Schaut einer von euch Unter Uns? Man wie realistisch! #augen Man kann ohne vorher zu stimmulieren zur Punktion nach Italien fahren. In Deutschland ist eine künstliche Befruchtung nämlich nicht möglich, weil man ein Jahr GV nach Plan praktizieren muss! #klatsch

Ist zwar nur ne Soap, aber ein bisschen könnte man doch schon bei der Wahrheit bleiben oder?


LG
Hasi

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 17:55 Uhr

Ha Ha :-) ja das hab ich letzte Woche auch gesehen... es wird auch direkt beim ersten mal klappen da bin ich sicher...

ABER heute war eh so ein "alles bekommen Babys im Fernsehen" Tag #augen

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 17:57 Uhr

Pah sollen se doch! :-p Wir sind auch irgendwann dran! Und weil wir härter kämpfen müssen, wissen wir unser Glück dann viel mehr zu schätzen! ;-)

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 17:59 Uhr

warum is die denn jetzt traurig da im Fernsehen? Obwohl ich glaub ich wills gar nicht wissen! :-)

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:02 Uhr

Weil das Kind nicht mit Liebe entstand und der Raum so steril war! #augen

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 18:08 Uhr

#rofl ich schrei mich weg... deren problem hätte ich gern :-D

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:10 Uhr

Ja das wärs!
"Herzlichen Glückwunsch, der Eingriff war Erfolgreich!" "Ach nöö, habs mir anders überlegt, da ich den PU Raum so häßlich und unpersönlich fand!" #rofl

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 18:18 Uhr

naja aber eins muss man mal lassen ich hab hier noch nie über einen Thread so gelacht wie über Deinen :-p

is ja ne Soap jetzt spinn das mal weiter... :-) Müssen die dann auch nach Italien um es weg machen zu lassen, weil das ja hier die Kasse nicht bezahlt? SCHWACHSINN!!!

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:21 Uhr

Nee, denn die Abtreibung in Italien ist einfach zu unpersönlich! ;-) Da muss schon ein gewisses Ambiente her!

Schön, dass ich euch zum lachen bringe! :-)

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 18:27 Uhr

Ja das hast Du :-D

Ja stimmt hast recht, dann muss da wenigstens ein liebevolles Ambiente her :-)

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:29 Uhr

Ok genug gelacht!

Man liest sich! ;-)

Beitrag von cwallace 08.03.10 - 18:39 Uhr

Männo... ich könnte das noch so schön weiter ausschmücken... :-)

Beitrag von almond 08.03.10 - 17:57 Uhr

Hatte auch das Gefühl, dass es heut nur im Fernsehen darum geht und wie leicht das ist und wie flink man abtreibt:-[

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:01 Uhr

Boah und jetzt war PU und TF auch noch an einem Tag! #klatsch Und die gute Frau will das mögliche Kind nicht mehr, weil der Raum so steril war und das alles nix mehr mit Liebe zu tun hat! Ich glaub es hackt!!!

Beitrag von iseeku 08.03.10 - 18:05 Uhr

ich hab gerad auch schon gelacht #rofl

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:06 Uhr

Ja und nichtsahnende Frauen glauben den Scheiß!!!

Beitrag von iseeku 08.03.10 - 18:11 Uhr

nichtsahnende gucken sich das eh nicht so genau an, würd ich denken...

Beitrag von sternenkind-keks 08.03.10 - 18:11 Uhr

vor allem: wir fahren heute "mal eben nach italien und lassen den "eingriff" vornehmen".

andere paare warten monate auf einen termin. müssen dann erstmal stimulieren und ggf. geld zusammenkratzen.

aber neeeeeeeeeeeeeeein, da machen wir direkt alles an einem tag :)

mädels, warum machen wir das so kompliziert???

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:17 Uhr

Echtmal! Ab ins Fernsehen! #ole

Beitrag von sternenkind-keks 08.03.10 - 18:09 Uhr

ach hasi,

so einen thread hab ich vor wochen schon mal verfaßt.
mich kotzt das ganze getue um das thema da an.

heute war wieder mal eine krasse sendung.
wie kann ich ein kind lieben, dass bei den häßlichen fliesen gezeugt wurde????

HAALLLLLOOOOO???

bin nach wie vor der meinung, dass, wenn man das thema schon aufgreift (was ich im grunde sehr gut finde!!!), es auch gescheit machen soll!!

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:12 Uhr

Jap sehe ich auch so! #pro

Aber der Raum war auch häßlich! Wenn der Zeugungsraum schon so abartig ist, wie soll man denn dann dieses Kind nur lieb haben!

Beitrag von tinawish 08.03.10 - 18:14 Uhr

Hello,

bin ja auch fleißige "Unter Uns" Schauerin, aber das ist echt zu arg. Ich lese in unserer Fernsehzeitschrift auch immer vor was passiert...sie verliert das ind wieder. Aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war das sogar ne Eizellspende.

Schon schlimm, dass wenn denen nix mehr einfällt, sie sich sowas ausdenken:-[

Lg, Tina

Beitrag von hasi59 08.03.10 - 18:23 Uhr

Ach nee wieder ne FG! Au Backe. #klatsch Obwohl, sie will es ja eh nicht mehr weil der Raum so häßlich war! :-p

Beitrag von annett260678 08.03.10 - 18:30 Uhr

Hey,

also ich fand das ja auch echt krass und so unrealistisch! Man sollte das doch schon so darstellen wie es auch ist und es nicht verschönen.
Das klingt ja als ob man da mal schnell zu ner Punktion fährt und dann auch gleich mal noch nen Transfer hat und da nichts weiter dran hängt.
Klar ist dann schon wichtig den Raum wie eine Fleischerei nachzustellen, damit es darmatisch aussieht.

Die hätten sich vielleicht so ne Kiwupraxis mal von innen anschauen sollen!!

Nee nee!!

LG und schönen Abend
Annett