Ab wann Nachsorge Hebi??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von musikmaus83 08.03.10 - 17:47 Uhr

wollte bei nummer 3 schon abulant entbinden aber es ging nicht weil ich keine nachsorge hebi hatte, kotz

nun möchte ich diesmal nach der gebrt nach hause weil ich meine 3 kids nicht wieder 2 tage alleine lassen will, ab wann muß ich mich um eine nachsorge hebi kümmern?????

musikmaus mit krümmel 9+1w ( 10w)

Beitrag von jackywaldi 08.03.10 - 17:49 Uhr

Am besten jetzt schon!
Je früher desto besser, hätt ich auch nie gedacht!!
Hab mich in der 14 SSW um eine gekümmert und die Hebamme meinte das ich schon fast zu spät dran wäre.
Gut vielleicht sollte man auch erwähnen dass mein ET der 20.7 ist und das genau in die Ferien fällt!

Naja viel Glück #pro

Beitrag von musikmaus83 08.03.10 - 17:55 Uhr

laut arzt ist der et am 10.10, aber laut urbia rechner am 3.10

dann werd ich mir beim nächsten arzt besuch mal eine liste geben lassen, um nach einer zu suchen,,
bin da ja ehrlich finde eine hebi nach 3 kids echt überflüßig, hab es bei keinem kind gebraucht,
hatte bei meiner ersten tochter eine und da fragte mich dann die hebi zu hause wozu ich sie brauche da ich ja gut alleine klar komme,

brauche ich auch eine wenn ich ins geburtshaus gehe??????

Beitrag von liv79 08.03.10 - 18:52 Uhr

Hallo,

bin in der 17. Woche und hab mich letzten Freitag das erste Mal mit meiner Nachsorge-Hebi getroffen. Das Timing war glaub ich ganz gut.

Beitrag von hebigabi 08.03.10 - 22:24 Uhr

So früh wie möglich spätestens ab der 30 SSW.

LG

Gabi