morgen US :-))))

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von melle0981 08.03.10 - 18:37 Uhr

Hi Leute!

Nach einem langen ICSI-Vorzyklus (36 Tage) kam am Wochenende die Mens und ich kann endlich morgen früh zum Kontroll-US um zu gucken ob's ne Zyste gibt oder nicht.#zitter
Beim ersten Versuche hatte ich ne Riesenzyste und hab jetzt etwas Bammel#schwitz ob wieder eine da ist.

Ja und dann starten wir in unsere zweite ICSI.

Drückt uns die #pro , damit es hier bald mal wieder ne Positivwelle gibt.

LG und euch allen alles erdenklich Gute!!!!!!!!

Melle#herzlich

Beitrag von emma1881 09.03.10 - 08:00 Uhr

Hallo Melle, drücke dir und deinem Partner ganz fest die Daumen für den 2.ten Versuch. Es wird schon alles gut gehen wirst sehen.

Ich hatte auch eine, die wurde dann mit punktiert !!

Wir starten auch gerade mit dem 2.ten und ich habe sehr viel angst noch mehr als beim ersten. Kann dich sehr gut verstehen.

lg emma

Beitrag von huebsipuebsi 09.03.10 - 11:27 Uhr

Hallo Melle,
hast du nicht auch im November/Dezember eine ICSI?
Ich drücke dir für diese nur das Allerbeste!
Ich starte in der Zwischenzeit schon in die 3. und Letzte ICSI. Hoffentlich hast du Recht mit der Positivwelle!
Glg. huebsipuebsi