Mumu gaaaanz weit weg... UL-Ziehen, Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 18:58 Uhr

Hallo Mädels,

habe am 11.3. NMT und im Moment wie oben beschrieben tierische UL-Ziehen (mittig,unten) und LWS-Rückenschmerzen. Der Mumu ist gaanz weit weg und fest zu. Habe auch manchmal so ein Drücken mittig und Sodbrennen - hab ich sonst nieeeeee. Wie schauts bei euch aus?

LG:-D

Beitrag von shanila 08.03.10 - 19:00 Uhr

Hab am 10.3 NMT und mir gehts genauso,aufgrund der rückenschmerzen glaube ich meine mens kommt =(
wie ist dein ZS?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494311&user_id=680242

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 19:10 Uhr

Hoffe mal das die Mens weg bleibt - aber das wollten wir mit dem Schnee ja auch....;-)

ZB habe ich bis zum Eisprung geführt und das aus Hibbelgründen aufgehört - es ist etwas entspannter :-)

LG

Wann testest du? Wollte morgen mal mit nem 10er...

Beitrag von shanila 08.03.10 - 19:26 Uhr

Sorry habe meine kurze gerade ins bett gebracht.

weiß nicht ob ich testen soll =(

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 19:33 Uhr

Mein Kleiner ist gerade auch am Zähneputzen :-D. Ich hatte mir 5 Billigtests gekauft - da kann man das mal verschmerzen. Hoffe es geht gut aus - üben schon seit fast einem 3/4 Jahr. LG

Beitrag von shanila 08.03.10 - 19:44 Uhr

wir sind jetzt im 6 ÜZ...

nächsten monat lassen wir nen SG machen...
liegt wohl an meinem freund...

Beitrag von rexi83 08.03.10 - 19:37 Uhr

Noch ist doch alles drin! Bei dir geht die Tempi wenigstens richtig hoch, ich scheine eher ein Kaltblüter zu sein;-)!
Ich drück dir auf jeden Fall alle #pro!
Ganz viel #klee#klee#klee

Beitrag von hexeegal 08.03.10 - 19:07 Uhr

hab auch wie du nmt am 11.3 hab zwischenzeitlich aufstoßen und sodbrennen nen blähbauch und rückenschmerzen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489745&user_id=874204

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 19:11 Uhr

ZB gibts aus "Entspannungsgründen" seit ES nicht mehr. Ein bissel hilfts. Wann testest du? Ich wollte morgen mal mit nem 10er testen...

LG

Beitrag von hexeegal 08.03.10 - 19:12 Uhr

ich teste net ich hab morgne nen termin beim FA

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 19:15 Uhr

Na den habe ich am Sonntag - weil meine FÄ da Dienst hat und ich sonst ne anders kann. Aber selbst wenn es geklappt hat sieht man ja leider noch nicht viel.

LG

Beitrag von hexeegal 08.03.10 - 19:16 Uhr

ne aber ich kann nen bluttest machen lassen

Beitrag von laufmausi 08.03.10 - 19:18 Uhr

ja das stimmt ...naja bis so werde ich es wohl noch aushalten mit genaueren daten #zitter#schwitz

Beitrag von rexi83 08.03.10 - 19:35 Uhr

Hallo!

Habe auch am 11.3. laut ZB bzw. 10.3. laut Eisprungkalender NMT. Ich habe seit gestern wieder starke mensartige UL-Schmerzen und Rückenschmerzen. Ich gehe davon aus, dass die Mens die nächsten Tage eintrudelt#schmoll. Aber es ist erst der 1.ÜZ.
Wünsch dir viel#klee!

lG Melli