Wann soll ich beim KIWU-Zentrum anrufen?Bitte Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von zimtie84 08.03.10 - 19:22 Uhr

Hallo Mädels,

ich warte auf meine Mens, damit ich im KIWU-Zentrum anrufen kann.

Letzter Zyklus war 33 Tage, der davor 45 Tage und der davor 54 Tage.

Jetzt bin ich heute wieder bei ZT 34. Es tut sich leider immer nocht nichts.

Laut ZB habe ich auch keinen ES gehabt.

Was meint ihr, wann sollte ich mal im KIWU-Zentrum anrufen und fragen, wie es weiter gehen kann?

Will halt nicht als "hysterische Kuh" da stehen, die ungeduldig ist. Bin ich zwar, aber es muss ja nicht jeder wissen *fg*

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=487294&user_id=816218

Danke für eure Hilfe.

Dani

Beitrag von phoebe82 08.03.10 - 22:58 Uhr

also ich würde dort anrufen...