Muss mich leider verabschieden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemelchen186 08.03.10 - 19:37 Uhr

Ich musste mein Sternchen am Freitag ziehen lassen. War leider eine ELSS. Bin diese Woche noch krank geschrieben und muss Do wieder zum Arzt.
Wer kennt sich aus?
Könnt ihr mir sagen, was ich jetzt beachten muss (heben, Sport usw.) und wie lange ich noch auf Arbeit ausfalle??
Muss auf Arbeit schwer heben (teilweise bis 15-20 kg)

Hab heute auch schon meine Mens bekommen.
Wer ist von euch nach ELSS normal ss geworden?

Danke #heul

Beitrag von laufendermeter 08.03.10 - 19:47 Uhr

Ich habe leider keine Ahnung, wollte nur sagen, dass es mir sehr leid tut. #kerze

Beitrag von mellj 08.03.10 - 19:50 Uhr

ich hatte 2005 eine elss der linke eileiter wurde zugemacht hab also nur noch einen.wollte dann nach dem schock keine kinder mehr aber dez 2008 fingen wir wieder üben an und im mai 2009 war ich wieder ss,ich hab natürlich voll den horror geschoben bis ich beim fa war war alles ok,aber dann leider eine fg in der 9 woche!

aber natürlich kann man wieder schwanger werden

alles gute

lg mellj