Umfrage! Was ist dran: an ES Tag Sex, dann wirds ein Junge??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von biba1983 08.03.10 - 19:53 Uhr

Hallo.
Meine Frage steht ja schon droben.
Es wird ja immer behauptet, wenn man am ES Tag #sex hat, das es ein Junge wird.
Ich hab zwar 2 Jungs, hatte aber nie darauf geschaut, wann ich Sex und ES hatte.
Stimmt diese Aussage? War es bei euch so das es stimmt?
LG, und Danke schon mal für eure antworten.
Biba, die sich ein 3. Kind wünscht ( wenn möglich weibliche Verstärkung :-D)

Beitrag von poulette 08.03.10 - 19:57 Uhr

ich glaube, wenn man nun am ES-tag sex hat (und nicht noch die tage vorher), dann stehen die chancen für einen jungen gut.

ich hatte lange vorm ES sex und es wurde ein mädchen.

bei der ersten tochter hatten wir jeden tag sex (hach warn das zeiten) , also auch am ES-tag und die tage zuvor.

Beitrag von fabricehanni 08.03.10 - 20:04 Uhr

Ich hatte auch genau am ES tag#sex . Und wir haben am 11.09.2009 unsere Überraschungsei Lia-Sophie bekommen. d.h. Wir haben ein Mädchen bekommen.;-)

Liebe Grüße Saskia mit Lia (*11.09.2009) #verliebt

Beitrag von tina25111977 08.03.10 - 20:01 Uhr

Hallo Biba,

nix ist da dran, beide am Eisprungtag gezeugt, beide wunderbare süße Mädchen #verliebt #verliebt. Am Ende zählt nur, welcher #schwimmer am schnellsten war #rofl #rofl #rofl.

Aber gib die Hoffnung nicht auf, ich drück die Daumen #pro #pro #pro.

Viel Glück und liebe Grüße
Tina mit Jessi (11) #verliebt und Malin (5 Monate) #verliebt, die sich auch ein drittes Kind wünscht, allerdings wenn möglich einen Jungen, denn selbst unsere #katze ist ein Weibchen und mein Mann könnte langsam wirklich ein wenig männliche Verstärkung gebrauchen ;-) #rofl #rofl ...

Beitrag von glu 08.03.10 - 20:02 Uhr

Sagen wir mal so, die Chancen erhöhen sich!

Männliche Samenzellen sind schneller als weibliche, weibliche dafür widerstandsfähiger.

Wir hatten einen IUI und es ist ein Junge geworden :-)

lg glu

Beitrag von lienschi 08.03.10 - 20:07 Uhr

huhu,

die Chancen stehen wohl medizinisch gesehen höher... praktisch wird´s aber auch oft ein Mädchen.

Bei uns hat´s (zufällig?!) geklappt... genau am ES-Tag kräftig geherzelt... tada... ein Leonard!!! #verliebt

lg, Caro

Beitrag von piepmatz306 08.03.10 - 20:09 Uhr

hmmmm....also ich hatte einen Ovulationstest gemacht und als der positiv war musste mein Männl ran:-p

Wir haben ein Mädchen und waren aber auch schon vor ES fleißig#sex

Also keine Ahnung, ich glaub ehrlich gesagt nicht an sowas. Das hat eher was mit den Genen zu tun und wer schneller ist: Sperma VS. Eizelle#rofl

lg Romy

Beitrag von maus2005 08.03.10 - 20:10 Uhr

Hallo,

bei uns hat es gestimmt.

4 Tage vor ES #sex = ein Mädchen
am ES-Tag #sex = ein Junge

LG

maus mit schlafenden Mäusen Amy (heute 3 Jahre) und Jayden (9 Monate)

Beitrag von biba1983 08.03.10 - 20:14 Uhr

Danke für eure antworten.
Naja, vielleicht klappt es ja mitn Mädchen.
LG;-)

Beitrag von 123456engel 08.03.10 - 20:30 Uhr

Wir hatten am ES Tag ... und es wurde nen Junge;-)

Beitrag von mezzopalme 08.03.10 - 20:46 Uhr

kann man nicht beeinflußen!

hatten 2-3 Tage VOR ES sex und es ist ein Junge geworden!

LG

Beitrag von beni76 08.03.10 - 22:38 Uhr

Hallo Biba
auch wenn ich es nicht richtig glauben kann, bei mir stimmt die Theorie
am ES #sex = Lino #verliebt
3 Tage vor ES #sex= Chiara #verliebt

Aber verlasse Dich da nicht drauf ;-)

Lg
#blume beni

Beitrag von angelwings... 09.03.10 - 07:39 Uhr

hallo!

ich hatte 3 tage VOR ES sex und es ist ein junge....hab auch immer daran geglaubt aber das gegenteil is eingetreten :-D
kanns also nicht gestätigen...

lg angie mit jamie #verliebt

Beitrag von koerci 09.03.10 - 10:40 Uhr

Nee, wir haben ein Mädchen #schein