Kindergarten Beitrag.

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lucymama 08.03.10 - 20:14 Uhr

Hallo,

Würde mich mal intressieren was ihr so an Kindergartenbeiträge Bezahlen tut,

Da ich leider nicht weiß was auf mich zu kommen,Ich war Arbeitslos und habe nun wieder Arbeit gefunden,nun möchte ich meine Kleine von 8 uhr bis 13 uhr in die Kita lassen und würde mich sehr freuen mal zu hören was es so Kostet.Also mein Kindergarten wo ich Heute angerufen habe würde für 5 stunde von Montags Bis Freitags 500 euro Kosten.Ist das Normal?

Beitrag von smr 08.03.10 - 20:15 Uhr

Hallo!
Das kommt auf Deinen Wohnort an. Manche haben Pauschalbetrag, manche machen es abhängig vom Einkommen der Eltern. Wir zahlen im Monat für tägl. 5 Std. 95 Euro, hinzu kommt noch das Essensgeld.
LG
Sandra

Beitrag von 3erclan 08.03.10 - 20:15 Uhr

Unsere Kostet ca 250 Euro inkl Essensgeld + noch Spielgeld 5 Euro.

lg

Beitrag von nana141080 08.03.10 - 20:30 Uhr

Hallo,
ist das ein privater Kiga? Waldorf oder Montessori?

Unsere Kigas hier (DRK und evangelischer) kosten 89€ im Monate für die Zeit von 8-12Uhr oder 13-17 Uhr.

VG Nana

Beitrag von binchen2105 08.03.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

da kommen wir ja hier wirklich billig weg. Bezahle für Ganztagsplatz 71.60€ ( inkl. Teegeld), für das 2. Kind sagar nur 51,60€ (solange 1. kind noch in KIGA) + jeweils Essensgeld.

Ist halt eben Osten und Dorf:-p

binchen2105

Beitrag von leahmaus 08.03.10 - 20:40 Uhr

Ich bezahle für einen 25 std/woche 24€ im Monat ohen Mittag.
Lea geht von 9-12,30 uhr.

Sie geht in einem AWO kita.

LG Stephie mit Lea 3,5 u Hanna 10Wochen

Beitrag von bezzi 08.03.10 - 20:45 Uhr

Jain.

<kommt darauf an.

Beitrag von schnuffelschnute 08.03.10 - 21:23 Uhr

Hallo!

Sie ist unter 3, da kostet sie das Doppelte - zumindest bei uns wäre das so

Gruß

Beitrag von cludevb 09.03.10 - 09:54 Uhr

Hui!

Wir bezahlen für 4 Std Mo-Fr (8-12) 80 Euro...

Allerdings Einkommensgestaffelt, 80 Euro sinds hier bei einem Alleinverdiener mit "normalem" Einkommen... wer super viel verdient oder wenn ich in ca 1 Jahr wieder arbeiten gehe wirds mehr.

Alles vor und nach den 4 Stunden wäre bei uns auch möglich und würde nur minimal mehr kosten.

LG Clude, Lukas (3) und Michel (10 Mon)