Bin soooooooooo erleichtert....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julian079 09.03.10 - 06:43 Uhr

Guten Morgen,

war gestern zum 2 mal bei meiner FÄ und ich hatte solche Angst vorm US. Zuerst hat sie mich auf die Folter gespannt und ein Krebsabstrich gemacht, war unangenehm...
Und dann hab ich mein Gummibärchen gesehen!#verliebt das Herzchen hat geblubbert#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
Eigentlich wäre ich dann heute 7+3 aber anhand der Größe des Babys hat sie gemeint ist es jünger, so ca 3-5 Tage, aber es macht nix, es sieht alles super aus!;-)
Ich bin sooooo erleichtert

Beitrag von moisling1 09.03.10 - 06:45 Uhr

morgen

hab gestern schon auf dich gewartet!
bei mir auch alles supi!herz hat schon geschlagen!
bildchen in meiner vk
das doch schön#huepf

Beitrag von julian079 09.03.10 - 06:53 Uhr

ist ja supi....;-) so wirds bei mir auch sein so um den 6+4 hat der US ausgerechnet aber wir haben trotzdem den Entbindungstermin erstmal so stehen lassen 22.10.....

Beitrag von moisling1 09.03.10 - 06:56 Uhr

eben!
das würmchen hat viel zeit zum wachsen!
bei mir passt alles!ich hatte 6+3 ausgerechnet und das gerät auch!urbia hat mein es also richtig angezeigt!
muss in 14 tagen hin und bekomm dann den ertsen eintrag in meinen mutterpass!

Beitrag von julian079 09.03.10 - 07:05 Uhr

Das ist ja super! Ich freu mich für dich. Ach ich bin auch soooo glücklich#verliebt Es hat endlich geklappt und ich könnte die ganze Welt umarmen!

Beitrag von engel2405 09.03.10 - 07:05 Uhr

Huhu,

es freut mich, dass man schon das Herzchen hat schlagen sehen. Das ist wirklich eine Erleichterung, ich kenn das ja. ;-)

Wann hast Du den nächsten Termin?

LG Ina

Beitrag von julian079 09.03.10 - 07:11 Uhr

erst in 4 Wochen#schmoll bis dahin muss ich mich noch gedulden.....

Beitrag von engel2405 09.03.10 - 07:17 Uhr

Na da kann man dann aber auch schon wieder viiiiieeeel mehr sehen. ;-)

Arbeitest Du denn oder bist Du zuhause?

Beitrag von julian079 09.03.10 - 07:22 Uhr

jetzt bin ich wieder zu Hause;-) hatte aber vorher gearbeitet ( Halbzeit) bin aber froh die Arbeit nicht mehr zu haben, war nicht schön dort. Arbeitest du denn?;-)

Beitrag von engel2405 09.03.10 - 07:34 Uhr

Ja ich arbeite eigentlich, wenn ich nicht gerade krankgeschrieben bin. Aber nur Teilzeit. Naja nur ... arbeite als Reinigungskraft, das ist ziemlich anstrengend und TZ reicht mir da vollkommen.

Was hast Du beruflich gemacht?

Beitrag von julian079 09.03.10 - 08:53 Uhr

Ich habe im Klinikum im Labor gearbeitet und noch in der Verwaltung, aber es hat mir da nicht gefallen und die Leute waren falsch, Mobbing...und ich habs da net mehr ausgehalten....jetzt hab ich kein Stress mehr aber dafür auch weniger Geld:-( aber Geld ist nicht alles

Beitrag von engel2405 10.03.10 - 07:07 Uhr

Guten Morgen,

hast Du denn ein BV oder hast Du gekündigt?

Ich muß ab Montag wieder arbeiten gehen, aber mir graut es schon davor irgendwie. Zum Glück arbeite ich alleine und habe auch wenig Kontakt zu meinen Chefs ... Aber die Arbeit ist ziemlich anstrengend und so langsam kriege ich körperliche Probleme - Rückenschmerzen etc. Na mal gucken wie es weiterläuft ...

LG Ina