Hab mich gestern tierisch aufgregt ***silopo***

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simerella 09.03.10 - 07:31 Uhr

Guten Morgen zusammen,

muss mal loswerden, dass ich mich gestern ganz dolle aufgeregt habe und mir jetzt voll die Sorgen um meine kleine Maus mache!
Irgendwie meldet sie sich sonst ganz viel und seit gestern eher weniger...ob sie den Stress wegschlafen muß? #heul

Hat jemand von Euch auch schon mal so richtig Wut und Ärger in der Schwangerschaft gehabt?

Wünsche allen einen ruhigen Tag,
simerella.

Beitrag von sako2000 09.03.10 - 07:34 Uhr

oh ja, ich habe mich so um die 25. ssw sehr aufgeregt, war auch jobbedingt.
war natuerlich alles ok mit meiner tochter, abe rman macht sich ja trotzdem sorgen. du bist ja noch recht frueh, von daher wuerde ich mir keinen kopf machen. dennoch, im fortgeschrittenem stadium der ss uebertraegt sich das schon aufs kind und man sollte ein paar gaenge zurueck schalten.

lg und alles gute,
claudia

Beitrag von nici.c.v. 09.03.10 - 07:40 Uhr

Guten morgen..

Ich hatte in der ganzen schwagerschaft eigentlich bisher nur noch stress und mein kleiner packt das ganze super - braucht manchmal so ein bischen länger bis er nach nem stress tag morgends wach wird.. aber dann alles in bester Ordnung..

LG Nici ET-7

Beitrag von simerella 09.03.10 - 08:29 Uhr

Vielen Dank! Das beruhigt mich etwas...dann wart ich mal, bis meine kleine Maus wach wird.#verliebt

LG,
simerella.

Beitrag von nici.c.v. 09.03.10 - 08:34 Uhr

mach dir wirklich keine sorgen.. meine mum lag fast meine ganze schwangerschaft über nur in der klinik und zwischenzeitlich auf Intensiv dann wäre sie evtl. in den op gekommen usw. und mein kleiner hats so toll verpackt..