jeden morgen durchfall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leonie-sophie 09.03.10 - 08:31 Uhr

Hallo alle zusammen ich bin jetzt in der 16 woch !! Jeden morgen wenn ich aufstehe und was gegessen habe und getrunken bekomme ich durchfall ist das normal ???? Bei meiner ersten ss hatte ich das nicht !!! Bitte um antwort
LG :-):-):-):-):-)

Beitrag von darkdragonsoule 09.03.10 - 08:35 Uhr

hallo

das hatte ich auch eine recht lange zeit.ich weiss nur leider nicht an was es lag.vielleicht reagiert der körper in der ss auch sensiebler auf manche lebensmittel und will irgendwas ausleiten,oder so.

leider keine große hilfe gell.

liebegrüße

Beitrag von leonie-sophie 09.03.10 - 08:37 Uhr

dann sollte ich vielleicht mein morgendlichen kaffe weg lassen !!:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D

Beitrag von s.klampfer 09.03.10 - 08:37 Uhr

Ich hatte das in der 9woche stark.
Zu mir haben einige gesagt wenn man magnesuim nimmt das weglassen. Bei mir isses mitlerweile verschwunden...

Beitrag von romana1984 09.03.10 - 09:11 Uhr

Hallo ich hatte das auch schon vor meiner Schwangerschaft.

Ich esse halt jetzt nach dem aufstehen noch nichts, sondern erst nach einer Stunde herum. Da bin ich dann zwar schon in der Arbeit aber ist mir relativ egal.
Und jetzt gehts!