Meinungen zu Ikea TROFAST

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von baby-no-2 09.03.10 - 09:11 Uhr

Hallöchen,

wir ziehen nächsten Monat um. Jupiiiii!!!!
Jetzt wollte ich ein bißchen mehr Stauraum bei den Kids haben.
Eine Freundin erzählte mir, das die Kindersysteme von Ikea mit dem Namen TROFAST sehr gut sein sollen.
Da sie keine Kinder hat, besitzt Sie sie nicht.
Nun Eure Meinung dazu?
Sind die Okay? Oder gibt es was alternatives dazu?

Danke schonmal vorab...

Gruß

Antje mit Celine(8) und Romy (19 Monate)

Beitrag von sunflower2008 09.03.10 - 09:18 Uhr

hi,

wir haben es und es ist super!
2 freunde, die es bei mir gesehen haben, haben/wollen es sich auch kaufen :-)

es gibt unterschiedliche Regale mit und da Passen alle Kisten, die es auch in Unterschiedlichen Farben/Größen gibt rein.

guck mal hier
http://www.ikea.com/de/de/search/?query=trofast

lg
Sunny

Beitrag von ...melle... 09.03.10 - 09:19 Uhr

Huhu

hätte ich mehr Platz im Kinderzimmer, hätte ich dieses System auch ;-)

ich habs mir schon öfters angeschaut (bin seeehr oft im Ikea #schein ) und ich finde es nicht schlecht..


Grüssle Melle mit Jason, der das halbe Kinderzimmer von Ikea hat #schein

Beitrag von bine3002 09.03.10 - 09:20 Uhr

Ich finde sie schön. Es gibt Regale in verschiedenen Größen und Formen, u. a. ein treppenförmiges, die man auch übereinander stapeln kann. Sie sind von beiden Seiten nutzbar, also auch als Raumteiler. Sie können sogar beklettert werden. Es gibt Regalböden oder Kästen in verschiedenen Größen und Farben dafür. Es gibt auch Türen in verschiedenen Farben. Die Regale lassen sich prima aufbauen, sind relativ leicht und somit schnell zu verschieben. Und letztlich stimmt auch der Preis. Ich würde sie wieder kaufen.

Beitrag von nightwitch 09.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo,

wir haben dieses "Treppenregalsystem" von Trofast.

Stauraum ist super (6 große Kisten), aber es gibt schon "Nachteile":

Das Spielzeug kann zwar schnell eingeräumt, aber auch genauso schnell wieder ausgeschüttet werden ;-)
Die meisten Spielzeuge fliegen in die Kisten (daher wohl eher für "unkaputtbare" Spielzeuge geeignet). Puppen/Stofftiere und Bücher sowie Spiele ansich stehen bei uns weiterhin im Regal.

Diese "Treppen" laden ein, auf dem Regal rumzuklettern.
Ständig sitzt meine Tochter auf den Stufen und malt oder puzzelt (um ihrer Schwester aus dem Weg zu gehen, die da oben noch nicht hinkommt ;-) )

Alles in allem ein gutes System. Gebrauchte Regalsysteme gibt es bei Ebay für ca 40-50 Euro.
Bei Ikea neu ab 80 Euro.
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S89857541

Gruß
Sandra

Beitrag von mysterya 09.03.10 - 09:23 Uhr

Ich hab das und finde es suuuper.

Es ist relativ preisgünstig und prima zur Aufbewahrung von Spielsachen.

Und es gibt ganz verschiedene bunte Kisten, die man dann je nach Geschmack, Zimmergestaltung kaufen kann.

Das Zimmer meiner kleinen ist z.B. in rot gehalten, da haben wir dann auch rote Kisten.

Oder man nimmt verschiedene farbige Kisten für verschiedenes Spielzeug.

Blau ist die Duplo-Kiste, Grün die Bausteinkiste, Rot die Autokiste usw. Sieht ordentlich aus, hat alles seinen Platz und erleichtert das Aufräumen, wie ich finde.

Und die großen Kästen für 3,50 Euro, also ich find da kann man nix sagen. Da passt wirklich viel rein.

Ich glaub son normaler Schrank oder son normales Regal sind für Spielsachen auch nicht immer sooo toll. Kommt schnell alles durcheinander, wie ich find.

Jedenfalls hatten wir sowas als Kind und wir ham immer einfach nur alles in die Kiste im Schrank geschmissen, wie wir lustig waren, Tür zu gemacht, hat ja keiner gesehen, obs durchnander war. Ich find dadurch, dass Trofast eher offen gestaltet ist und man Farben varieren kann, läd es mehr zur Ordnung ein.

LG Mysty

Beitrag von kruemlschen 09.03.10 - 09:38 Uhr

Hallo,

wir haben das TROFAST in Treppenform und ich find das suuuuuuuuuuuper!
Du kannst Dir die größen der Schubladen individuell nach Euren Bedürfnissen zusammen stellen und die Kinder kommen problemlos selbst an alle Sachen ran weil sich die Schubladen kinderleicht rein und rausschieben lassen.
Außerdem ist es super pflegeleicht.

Nur leider hat mein Sohn die Angewohnheit entwickel auf das Regal zu klettern, ich würde also beim nächsten Mal wohl eher gleich ein Hohes nehmen.

Gruß Krüml

Beitrag von baby-no-2 09.03.10 - 09:47 Uhr

OKI, dann dank ich Euch.

Ich würd dann nächste Woche mal sagen, auf nach IKEA........!!!!!!!!
Bzw. nach dem Umzug.

DSenn vorm einräumen folgt ermal das große ausmisten:-(;-)

Beitrag von mama2012 09.03.10 - 11:31 Uhr

ich kann euch dieses system auch nur empfehlen. bei unserem sohn haben wir auch das treppensystem mit großen und kleinen kisten. ganz toll für lego #pro
aber natürlich auch andere sachen finden darin platz.
die sachen sind ganz schnell aufgeräumt - aber wie oben schon geschrieben auch genau so schnell wieder ausgeräumt ;-)

lg
nadine

Beitrag von josili0208 09.03.10 - 11:19 Uhr

#pro
Haben wir auch. Besonders für Lego, Puppenzeugs usw. super, immer ist alles schnell eingeräumt und sortiert.
lg jo