Schon wieder erkältet, ich will Frühling

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von lcecile 09.03.10 - 09:19 Uhr

Hallo Ihr,

habe bis letzte Woche Mittwoch Antibiotika nehmen müssen wegen Nasennebenhöhlenentzündung. War auch alles weggegangen von .... Habe nun seit heute wieder voll Schnupfen und verstopfte Nase (ein glück kein grüner Schnodder, heute morgen gelb *sorry*). Habt Ihr Tipps was ich noch machen kann? Nehme seit gestern Sinusitis von Hevert und mache morgens und abends Nasenspülungen... Manno das nervt... Kein wunder bei dem wetter... :-(

LG

Beitrag von ini29 09.03.10 - 09:35 Uhr


hallo du,

habe auch seit gestern abend tierische halsschmerzen:-( und seit heute morgen auch noch schnupfen#schmoll....bin gerade am tee trinken und vitamine essen;-)

mensch,bei uns ist auf arbeit viel los...morgen muß ich wieder fit sein#schwitz

gute besserung#klee

lg ines