Hilfe!!! Wie entferne ich Kugelschreiber von Puppe???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von carolineemma 09.03.10 - 09:45 Uhr

Brauche dringend Eure Hilfe!!!
Wer weiß wie und ob ich die Baby Annabel unserer Tochter von Kugelschreiber befreien kann.
Sie hat die Puppe an fast allen Körperteilen – insbesondere an allen sichtbaren Stellen wie Kopf, Gesicht Hände usw. damit bekritzelt. Ich könnte heulen.
Habe versucht mit Spüli und Putzstein dies zu entfernen – aber ohne Erfolg. Mit Kunststoffreiniger wollte ich es nicht versuchen, da dieser ja nicht so unbedenklich sein soll.
Für jeden Ratschlag bin ich sehr dankbar.
Liebe Grüße
Caroline

Beitrag von baby-no-2 09.03.10 - 09:49 Uhr

Mit Haarspray einsprühen, 15 min einwirken lassen, danach Essig Esenz.

Solltest Du das nicht da haben, probiere Nagellack entfernen / Alkohol.

Bei mir hats bisher immer geklappt.
Gruß Antje
mit Celine (8) und Romy (19 Monate)

Beitrag von chidinma2008 09.03.10 - 09:52 Uhr

Baby Feuchtücher wollte es nicht glauben wirkt aber wunder

Beitrag von piglet76 09.03.10 - 09:54 Uhr

Hallo,

ich würde erstmal Kernseife probieren!!!
Mein Sohn hat sich neulich selbst voll mit Kugelschreiber bemalt #augen,das ging super weg!

Viel Erfolg!!


Grüße Piglet76


Beitrag von muffin357 09.03.10 - 10:12 Uhr

bei mir hatten alle hausmittelchen nix genutzt, -- es gibt bei diesen grünen Beckmannfläschchen für alles auch einen Kugelschreiberentferner, -- mit dem gings...

lg
tanja

Beitrag von carolineemma 09.03.10 - 10:24 Uhr

...vielen Dank für Eure Antworten - versuche alle Tipps gleich mal aus - wäre doch gelacht, wenn ich die Flecken nicht wegbekäme ;o)

Danke nochmals
LG Caroline